naturfeld-simulator nfs4 8 schwarz

Naturfeld-Simulator NFS 4/8 Erfahrungen

Was genau ist eigentlich ein Naturfeld-Simulator und was hat es mit der so oft zitierten Schumann-Resonanz-Frequenz auf sich?

ENTWICKELT VON DER FM ELEKTRONIK BERLIN NACH ERKENNTNISSEN AUS DER BEMANNTEN RAUMFAHRT sowie unter Berücksichtigung der Erfahrungen, die seit 2007 mit der erfolgreichen Anwendung des Naturfeld-Simulators NFS 8 gesammelt wurden. Geschaffen als ihr treuer Begleiter durch die „Störfelder“ des täglichen Lebens.

NATURFELDER SIND GRUNDVORAUSSETZUNGEN ALLEN LEBENS 

Sie gehören neben Anderem – zu den wesentlichen Faktoren eines nachhaltigen chronobiologischen Rhythmus, der gegeben ist durch eine elektromagnetische Umgebung mit ihren natürlichen Frequenzen.

Dazu zählen insbesondere die Frequenzen der Schumann-Resonanzen und der Sferics, die Frequenzen der natürlichen Wetterstrahlung.

Eigentlich sollten diese schwachen Impulse der Natur für die Menschheit immer “da” sein und sie waren seit der Schöpfung auch immer “da”. Durch unsere Lebensweise in den Ballungsgebieten der Erde, insbesondere in den Hochhäusern unserer Städte sind diese Felder nur sehr abgeschwächt vorhanden und werden weiter bis zur Unkenntlichkeit verdeckt durch die Störfelder elektrischer Anlagen und eine rücksichtslose Nutzung drahtloser Techniken mit kürzesten Wellenlängen.

So gehen uns die Naturfelder verloren. Wir erleben eine Feldabschwächung und können den Störfeldern und ihren Folgen praktisch nicht entrinnen.

So entstand die Grundidee, dafür ein “Schumann to Go” zu entwickeln, ein kleines batteriebetriebenes technisches Gerät, das seinen Menschen wie ein „vade mecum“ (lat.: ein „Gehe-mit-mir“) mit seinen Feldern durch das tägliche Chaos begleitet und ihm einen Ersatz für die zwei wichtigsten Naturfelder gibt.

Der Naturfeld-Simulator als schützender Begleiter.

Der NFS 4/8 gehört in den Bereich der alternativen Verfahren und ist kein offizielles Therapie- oder Medizinprodukt. Wir bitten um Verständnis, dass wir über gesundheitliche Themen hier nicht informieren können, da auch jede sachliche Mitteilung hierzu als Werbung gewertet werden könnte. In Deutschland sind solche Aussagen durch das Gesetz über die Werbung auf dem Gebiete des Heilwesens (HWG) untersagt.

DIE SCHUMANN-RESONANZ-FREQUENZ

Der Hersteller erklärt:

Die sogenannte Schumann-Resonanzfrequenz und ihre Oberwellen sind ein globales Phänomen, das durch starke elektrische Entladungen (Gewitterblitze) angeregt wird, deren Wellen sich horizontal über der Erdoberfläche ausbreiten.


1. Durch die Ionosphäre, die die Erdoberfläche in einer Höhe oberhalb 60 Km umgibt, werden diese elektromagnetischen Felder durch Reflexion am Austritt in den Weltraum gehindert, so dass sie mit Lichtgeschwindigkeit den Globus umrunden und nach jeder Umlaufzeit wie ein Echo, abgeschwächt wieder zurückkommen.

Damit verhält sich der Raum zwischen Erdoberfläche und Ionosphäre etwa wie ein ringförmiger Resonator mit ca. 40.000 Km Länge. Die Resonanzfrequenz lässt sich abschätzen, indem man die Umlauf-Geschwindigkeit der Wellen (Lichtgeschwindigkeit) mit 300.000 Km/sec. durch den Erdumfang (40.000 Km) teilt und das Ergebnis von 7,5 /sec. = 7,5 Hertz erhält. Infolge der Kugelgestalt des Globus und anderer, nicht idealer Einflüsse der Ionosphäre, ist die zu beobachtende Resonanz mit 7,83 Hertz etwa 4,4% höher als die 7,5 Hz aus der Überschlagsrechnung. Wegen der Kugelgestalt und der anderen Einflüsse sind die Oberwellen der Schumann-Resonanzfrequenz auch nicht ganzzahlige Vielfache der 7,83 Hz Grundfrequenz.
(Vgl. 1* Wikipedia, Schumann-Resonanzfrequenz)


2. Die Felder der Schumann-Resonanzfrequenz und ihrer Oberwellen werden, wegen der Anregung durch die unkoordinierten Gewitterblitze rund um den Globus, in der Natur als völlig unregelmäßige und zufällige elektromagnetische Schwingungen registriert, so dass man die Schumann-Resonanz-Frequenzen nur als Energie-Maxima stochastischer Vorgänge in der Spektral-Darstellung ermitteln kann.
(Vgl. *2 Abbildung des Spektrums der Schumannresonanzen)


3. Die Grund-Frequenz des Naturfeld-Simulator NFS 8 wurde deshalb mit bedacht und mit Rücksicht auf die bessere Synchronisierung der Epiphyse (Zirbeldrüse) des Menschen mit 8 Hz um etwa 2% über der unscharfen und dazu noch Tageszeiten-abhängigen 7,83 Hz-Frequenz gewählt. Versuche haben ergeben, dass sogar Simulationen mit Frequenzen bis zu 10 Hz noch immer besser für den menschlichen Organismus sind als die völlige Abwesenheit solcher Felder. (Vgl. *3 Wever, Bunkerstudie)

Naturfeld-Simulator – E-Smog-Neutralisierend

Natürliche Magnetfelder als ihr treuer Begleiter durch die „Störfelder“ des täglichen Lebens.

Der Naturfeld-Simulator NFS4/8 auf einen Blick

  • E-Smog-Neutralisierend – Stellt bei Elektrosmog einen naturnahen Zustand her, wodurch störende Funkwellen Indirekt in der unmittelbaren Nähe des Trägers effektiv neutralisiert und harmonisiert werden können.
  • Direkte Unterstützung – Unmittelbar am Körper getragen ist sein Feld dort stärker als die Naturfelder, aber auch stärker als viele Störfelder. Diese werden damit im umgangssprachlichen Sinne “übertönt”.
  • Hochaktuell – Wegen der heute immer intensiveren Nutzung drahtloser Techniken mit immer kürzeren und damit biologisch energiereicheren Wellen ist heute die Naturfeldsimulation aktueller denn je zuvor.
  • Bioresonanz – Unsere menschlichen Zellen unterliegen ganz bestimmten zyklischen Rhythmen, welche sich in permanenter „Bio“-Resonanz zu den umliegenden Feldern befinden und zudem mutmaßlich wesentlich mitentscheidend für unser Bewusstsein sind.
  • Zwei Frequenzen wählbar –Der NFS 4/8 hat 2 Frequenzen und arbeitet wahlweise mit 4 Hertz oder 8 Hertz.

ERFAHRUNGEN ZUM NEUEN NATURFELD-SIMULATOR NFS 4/8

“Ich besitze noch das Vorgängermodell des Gerätes- der neue NFS 4/8 kann auch nachts im 4-er Modus getragen werden und verhilft zu einem ausgeglichenen Schlaf. Dies war mit dem alten Modell nicht möglich, da man mit dem zur Verfügung stehenden 8- er Modus schlecht schlief. Der neue Modus 4/8 ist eine sehr gute Weiterentwicklung dieser innovativen Firma und ich kann dieses Gerät jedem und vor allem Elektosensiblen nur wärmstens weiterempfehlen.”

Manfred G. – 05/02/2022

ERFAHRUNGEN ZUM BISHERIGEN NATURFELD-SIMULATOR NFS 8

“Ich habe den NFS 8 jetzt mehrere Wochen täglich in Gebrauch.
Es war nicht so ein Aha-Effekt wie bei der Wohnungsharmonisierung meiner Freundin Sabine, den wir sofort körperlich gespürt haben!
Da ich m.E. nicht so elektrosensibel bin, sind die Auswirkungen nicht so drastisch…
Ich habe aber den Eindruck, dass ich „runder“ laufe und mehr Power habe!
Den Unterschied merke ich besonders, wenn ich den NFS 8 mal nicht trage.
Alles in Allem bin ich sehr zufrieden.”

Norbert L., Mülheim (D)

“Seitdem ich meinen NSF8 BIO trage, bin ich ein anderer Mensch. In meinem Körper ist eine Ruhe eingekehrt, die ich so
nur als Kind in Erinnerung habe. Ich kann es förmlich hören, wie jede einzelne Zelle in mir jubiliert und wie sie aufatmet.
Es ist ein unbeschreibliches Gefühl.
Und wem wünscht man dieses selbe Gefühl auch???? Natürlich jedem Menschen, aber in erster Instanz seinen Kindern.”

Petra K., Würzburg

“Ich war hochsensibel gegenüber Elektrosmog und Störzonen, was ich mit verschiedenen Massnahmen stark reduzieren konnte, mich aber immer noch schwächte. Zudem leide ich unter dem Brummton Syndrom. Nun trage ich seit 1 Monat den NFS8 auf mir. Innerhalb kurzer Zeit habe ich bemerkt, wie es mir besser geht, mehr Leichtigkeit verspühre, mein Nervensystem ruhiger und stabiler wurde und sich der Brummton reduziert hat. Also eine deutlich bessere Lebensqualität. Herzlichen Dank.”

Marlene Z., Sarnen (CH)

“Ich bin Sporttherapeutin und trainiere die Woche sehr viel, ich konnte meinen Augen kaum trauen weil ich beim tragen des NFS 8 beim Sport immer eine viel bessere Herzfrequenz und auch einen besseren Gleichgewichtssinn habe als ohne. Das Gerät an sich ist etwas groß und unmodern, ich habe mir eine Art dünnen Schlauch genäht und trage ihn wie einen Gürtel an der Haut um die Hüften. Ich bin ein deutlich entspannterer Mensch mit dem Gerät als ohne, ich kann besser und tiefer atmen und fühle mich innerlich wie jemand der am Meer ist oder am Strand steht, trage ich ihn nicht kommt nach einigen Stunden das enge Gefühl zurück.”

Michaela H. (Verifizierter Besitzer) – 21. August 2017

FAZIT

Der neue Naturfeldsimulator NFS 4/8 kann ab jetzt in 2 verschiedenen Frequenzen betrieben werden. Tagsüber mit 8 Hz zur Kräftigung und Stabilisierung und während der Nacht mit 4 Hz, um einen erholsamen und ruhigen Schlaf zu fördern.

Für das neue Gerät gibt es kaum Erfahrungsberichte zu finden. Das bleibt noch abzuwarten.

___________________________

Für das erste Modell, den Naturfeld-Simulator NFS 8 dagegen gibt es viel und nur Positives zu berichten, von einem harmonischeren Alltag bis zur euphorischen Begeisterung ist alles dabei.

Interessant ist die faktisch gemessene Herzfrequenz der Sporttherapeutin, die die sonst subjektiven Empfindungen untermauert.

Da wir heute mehr als je zuvor mit drahtloser Technik konfrontiert sind, wäre es unklug, nicht auch an die Auswirkungen zu denken. Hier findet sich eine sinnvolle Maßnahme für diejenigen, die sich vorsorglich schützen möchten und auch für Menschen, die schon geschwächt sind durch Krankheit oder Stress.

Letztendlich ist es bei diesen positiven Erfahrungsberichten einen Versuch wert.

Viel Erfolg und Gesundheit!

Quellen: fm-elektronik.de, fleckenstein-natur.de, cellavita.de, swissharmony.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.