23 jahre länger leben

23 Jahre länger leben mit diesen 8 Tipps

Mit einfachen 8 Änderungen in deinem Alltag soll es möglich sein, ganze 23 Jahre länger zu leben.

Die Fakten über gesunde Lebensgewohnheiten sind nicht neu, wohl aber ihre Relevanz. Das Ausmaß der Auswirkungen unseres Lifestyles wurde nun erstmals konkret in Zahlen dargestellt:

Eine neue medizinische Langzeitstudie zur Lebenserwartung vom 24.07.2023 konnte nach 8 Jahren Beobachtung von über 700.00 Menschen zwischen 40 und 99 Jahren wichtige Rückschlüsse zur Langlebigkeit erzielen.

Würden bestimmte Faktoren im Lebensstil entfernt, ist es den meisten Menschen möglich, ihr Leben nicht nur gesünder und vitaler, sondern vor allem deutlich länger zu genießen.

Dass selbst ab einem Beginn der Umstellung von Lebensgewohnheiten mit 40 Jahren noch eine Verlängerung der Lebensjahre um maximal 23 Jahre möglich ist, war überraschend.

Welche sind nun die 8 verändernden Lebensgewohnheiten?

Besonderes Augenmerk sollte auf die ersten 3 Punkte gelegt werden. Wer sich selten bis gar nicht körperlich bewegt, abhängig von Opioid-Schmerzmitteln war und rauchte, hatte in der Langzeitstudie ein erhöhtes Sterberisiko von 30 – 45 %.

1. Körperliche Aktivität

Laut der neuesten Langzeitstudie von Xuan-Mai T. Nguyen trägt die körperliche Aktivität die größten Chancen, um 23 Jahre länger zu leben.

Körperliche Aktivität hat einen signifikanten Einfluss auf die Lebenserwartung und kann sich positiv auf die Gesundheit und das Wohlbefinden auswirken. Hier sind einige der Hauptwege, wie regelmäßige körperliche Aktivität die Lebenserwartung beeinflussen kann:

  1. Herz-Kreislauf-Gesundheit: Körperliche Aktivität verbessert die Herz-Kreislauf-Gesundheit, indem sie das Herz stärkt, den Blutdruck reguliert, den Cholesterinspiegel verbessert und die Durchblutung fördert. Dadurch wird das Risiko für Herzkrankheiten und Schlaganfälle reduziert, was zu einer längeren Lebenserwartung beitragen kann.
  2. Gewichtskontrolle: Regelmäßige Bewegung unterstützt bei der Gewichtskontrolle und verhindert Übergewicht oder Fettleibigkeit. Ein gesundes Gewicht trägt dazu bei, das Risiko für viele chronische Krankheiten wie Typ-2-Diabetes und bestimmte Krebsarten zu verringern.
  3. Stärkung des Immunsystems: Körperliche Aktivität kann das Immunsystem stärken, indem sie die Produktion von Immunzellen und Antikörpern fördert. Ein starkes Immunsystem hilft dabei, Infektionen und Krankheiten abzuwehren.
  4. Knochen- und Muskelgesundheit: Bewegung, insbesondere gewichtsbelastende Aktivitäten wie Krafttraining, stärkt die Knochen und Muskeln. Dies kann das Risiko für Osteoporose und Stürze im Alter verringern und die Mobilität im Laufe des Lebens aufrechterhalten.
  5. Reduzierung von Stress und Depressionen: Körperliche Aktivität kann dazu beitragen, Stress abzubauen und Stimmungsschwankungen zu reduzieren. Ein gutes emotionales Wohlbefinden trägt dazu bei, die Lebensqualität zu verbessern und die Lebenserwartung zu erhöhen.
  6. Verbesserung der allgemeinen Gesundheit: Durch regelmäßige körperliche Aktivität können viele andere gesundheitliche Vorteile erzielt werden, wie verbesserte Schlafqualität, bessere Konzentration und erhöhte Energielevels.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Lebenserwartung von vielen Faktoren beeinflusst wird, darunter auch genetische Veranlagung und Lebensstilgewohnheiten wie Ernährung und Rauchverhalten. Dennoch zeigt die Forschung, dass eine regelmäßige körperliche Aktivität einen bedeutenden Beitrag zur Förderung der Gesundheit und Verlängerung der Lebensdauer leisten kann.

Es wird empfohlen, mindestens 150 Minuten moderate körperliche Aktivität pro Woche oder 75 Minuten intensive Aktivität pro Woche auszuüben, um von den gesundheitlichen Vorteilen zu profitieren. Es ist jedoch immer ratsam, vor Beginn eines neuen Trainingsprogramms mit einem Arzt zu sprechen, um sicherzustellen, dass es für die individuelle Gesundheit sicher und angemessen ist.

2. Abhängigkeit von Opioid-Schmerzmitteln

23 Jahre länger leben ohne Opioid-Schmerzmittel?

Eine Abhängigkeit von Opioid-Schmerzmitteln kann schwerwiegende Auswirkungen auf die Gesundheit haben, und das Sterberisiko kann erhöht sein. Opioid-Schmerzmittel sind stark wirksame Medikamente, die zur Behandlung von starken Schmerzen eingesetzt werden, aber sie können auch zu einer physischen und psychischen Abhängigkeit führen, die als Opioidabhängigkeit oder Opioidgebrauchsstörung bezeichnet wird.

Hier sind einige der möglichen Risiken und Auswirkungen einer Opioidabhängigkeit auf das Sterberisiko:

  1. Überdosierung: Eine der schwerwiegendsten Risiken bei Opioidabhängigkeit ist eine versehentliche oder absichtliche Überdosierung. Opioid-Schmerzmittel können das Atmungszentrum im Gehirn beeinflussen und eine Atemdepression verursachen, die lebensbedrohlich sein kann.
  2. Verwendung von illegalen Drogen: Opioidabhängige Menschen können dazu neigen, illegal beschaffte Opiate zu konsumieren, wenn ihre Verschreibung endet oder nicht ausreicht. Dies kann zu unberechenbarer Dosierung und zusätzlichen Risiken führen.
  3. Infektionsgefahr: Bei der intravenösen Verwendung von Opioiden, wie beispielsweise Heroin, besteht ein erhöhtes Risiko für Infektionen, insbesondere wenn Nadeln geteilt werden. Infektionskrankheiten wie HIV oder Hepatitis können die Sterblichkeitsrate erhöhen.
  4. Gesundheitliche Komplikationen: Langfristiger Opioidmissbrauch kann zu verschiedenen gesundheitlichen Komplikationen führen, darunter Leber- und Nierenprobleme, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und psychische Störungen. Diese Erkrankungen können das Sterberisiko erhöhen.
  5. Suizidalität: Menschen mit Opioidabhängigkeit können ein erhöhtes Risiko für psychische Gesundheitsprobleme haben, einschließlich Depressionen und suizidalem Verhalten, was das Sterberisiko weiter erhöhen kann.

Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Menschen, die Opioid-Schmerzmittel einnehmen, zwangsläufig eine Abhängigkeit entwickeln. Opioid-Schmerzmittel können bei angemessener Verwendung zur Schmerzlinderung beitragen, insbesondere bei akuten Schmerzen oder Schmerzen nach Operationen oder Verletzungen. Um das Risiko einer Opioidabhängigkeit zu reduzieren, sollten Opiate jedoch nur unter ärztlicher Aufsicht eingenommen und die empfohlenen Dosierungen eingehalten werden.

Für Personen mit Opioidabhängigkeit ist es wichtig, professionelle Hilfe und Unterstützung zu suchen, um ihre Gesundheit zu schützen und die Behandlung zu erhalten, die sie benötigen. Die Behandlungsmöglichkeiten umfassen Therapie, Entgiftung, medikamentöse Behandlung und Rehabilitation, um die Abhängigkeit zu überwinden und das Sterberisiko zu reduzieren.

3. Rauchen

23 Jahre länger leben ohne Rauchen?

Das Rauchen hat einen erheblichen und nachweisbaren Einfluss auf das Sterberisiko und kann die Lebenserwartung deutlich verkürzen. Rauchen ist eine der führenden vermeidbaren Todesursachen und steht in direktem Zusammenhang mit einer Vielzahl von gesundheitlichen Problemen. Hier sind einige der wichtigsten Auswirkungen des Rauchens auf das Sterberisiko:

  1. Erhöhtes Risiko für Krebs: Rauchen ist einer der Hauptursachen für verschiedene Krebsarten, einschließlich Lungenkrebs, Kehlkopfkrebs, Speiseröhrenkrebs, Blasenkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs und mehr. Raucher haben ein signifikant erhöhtes Risiko, an Krebs zu erkranken, und sterben häufiger an dieser Krankheit.
  2. Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Rauchen ist ein Hauptfaktor für die Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall, arterielle Verschlusskrankheit und periphere Gefäßerkrankungen. Raucher haben ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Ereignisse und können früher an diesen Erkrankungen sterben.
  3. Chronische Atemwegserkrankungen: Rauchen ist ein wesentlicher Risikofaktor für chronische Atemwegserkrankungen wie chronische obstruktive Lungenerkrankung (COPD) und Emphysem. Diese Erkrankungen können die Lungenfunktion beeinträchtigen und zu Atemnot und frühzeitigem Tod führen.
  4. Infektionen: Rauchen schwächt das Immunsystem und erhöht das Risiko für Infektionen der Atemwege, wie beispielsweise Lungenentzündung und Bronchitis, sowie anderer Infektionen.
  5. Diabetes: Rauchen erhöht das Risiko für die Entwicklung von Typ-2-Diabetes, was wiederum das Risiko für diabetische Komplikationen und ein erhöhtes Sterberisiko erhöht.
  6. Schwangerschaftskomplikationen: Rauchen während der Schwangerschaft erhöht das Risiko für Komplikationen wie Frühgeburt, niedriges Geburtsgewicht und SIDS (plötzlicher Kindstod).

Das Sterberisiko von Rauchern ist im Vergleich zu Nichtrauchern signifikant erhöht. Studien haben gezeigt, dass Raucher im Durchschnitt etwa 10 Jahre früher sterben als Nichtraucher.

Die gute Nachricht ist, dass das Aufhören mit dem Rauchen erhebliche gesundheitliche Vorteile bietet und das Sterberisiko allmählich wieder auf das Niveau von Nichtrauchern senkt. Es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören, und es gibt viele Ressourcen und Programme, die dabei helfen können, den Ausstieg zu unterstützen.

Die Mediziner stellten weiterhin fest, dass ein hoher und belastender Stresslevel, erhöhter Alkoholkonsum, ungesunde Ernährungsgewohnheiten und ein Mangel an erholsamem Schlaf das Sterberisiko um etwa 20 % erhöht.

4. Stress-Management

23 Jahre länger leben ohne Stress?

Ein gutes Stressmanagement kann einen positiven Einfluss auf die Lebenserwartung haben und zu einer verbesserten Gesundheit und Lebensqualität beitragen. Stress ist eine natürliche Reaktion des Körpers auf Herausforderungen und Belastungen, aber chronischer Stress kann langfristig negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Hier sind einige Wege, wie ein effektives Stressmanagement die Lebenserwartung beeinflussen kann:

  1. Herz-Kreislauf-Gesundheit: Chronischer Stress kann das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Bluthochdruck, Herzinfarkt und Schlaganfall erhöhen. Ein gutes Stressmanagement kann dazu beitragen, den Blutdruck zu regulieren, die Herzgesundheit zu verbessern und das Risiko für diese Erkrankungen zu reduzieren.
  2. Immunsystem-Stärkung: Stress kann das Immunsystem schwächen und die Anfälligkeit für Infektionen erhöhen. Ein gutes Stressmanagement kann dazu beitragen, das Immunsystem zu stärken und die Abwehrkräfte des Körpers zu unterstützen.
  3. Psychische Gesundheit: Chronischer Stress kann zu psychischen Gesundheitsproblemen wie Angstzuständen, Depressionen und Burnout führen. Ein effektives Stressmanagement kann helfen, diese Symptome zu reduzieren und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.
  4. Schlafqualität: Stress kann den Schlaf beeinträchtigen und zu Schlafstörungen führen. Eine gute Stressbewältigung kann zu einer besseren Schlafqualität beitragen, was wiederum die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden fördert.
  5. Lebensstilfaktoren: Menschen, die gut mit Stress umgehen können, neigen oft dazu, gesündere Lebensstilgewohnheiten zu entwickeln. Dazu gehören eine ausgewogene Ernährung, ausreichende körperliche Aktivität und der Verzicht auf ungesunde Verhaltensweisen wie Rauchen und übermäßigen Alkoholkonsum.
  6. Langfristige Auswirkungen: Chronischer Stress kann dazu führen, dass der Körper dauerhaft in einem Zustand erhöhter Alarmbereitschaft ist, was eine Belastung für das gesamte System darstellt. Ein gutes Stressmanagement kann dazu beitragen, diese langfristigen Auswirkungen zu minimieren und die Lebenserwartung zu erhöhen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Stress ein individuelles Empfinden ist und jeder Mensch unterschiedlich darauf reagieren kann. Es gibt keine One-Size-Fits-All-Lösung für das Stressmanagement. Was für eine Person funktioniert, kann für eine andere nicht passend sein. Es ist daher ratsam, verschiedene Stressbewältigungstechniken auszuprobieren und diejenigen zu identifizieren, die am besten zu den eigenen Bedürfnissen und Lebensumständen passen.

Professionelle Unterstützung durch einen Therapeuten oder Stressberater kann ebenfalls hilfreich sein, um effektive Strategien für das Stressmanagement zu entwickeln.

5. Alkohol

23 Jahre länger leben ohne Alkohol?

Der Alkoholkonsum kann einen signifikanten Einfluss auf das Sterberisiko haben, sowohl positiv als auch negativ, abhängig von der Menge des Konsums und anderen individuellen Faktoren. Hier sind einige wichtige Punkte zu berücksichtigen:

  1. Negativer Einfluss: Übermäßiger und regelmäßiger Alkoholkonsum ist mit einer Vielzahl von gesundheitlichen Risiken verbunden, die das Sterberisiko erhöhen können. Zu den möglichen negativen Auswirkungen gehören:
    • Lebererkrankungen: Chronischer Alkoholkonsum kann zu Lebererkrankungen wie Fettleber, Alkoholhepatitis und Leberzirrhose führen, die lebensbedrohlich sein können.
    • Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Alkoholkonsum kann das Risiko für Bluthochdruck, Herzinfarkt, Schlaganfall und andere Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöhen.
    • Krebs: Regelmäßiger Alkoholkonsum ist ein bekannter Risikofaktor für verschiedene Krebsarten, darunter Brustkrebs, Darmkrebs, Mundhöhlenkrebs und Leberkrebs.
    • Unfälle und Verletzungen: Alkoholkonsum kann die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit beeinträchtigen und das Risiko für Unfälle und Verletzungen erhöhen, einschließlich Verkehrsunfällen und Stürzen.
    • Sucht und psychische Gesundheit: Chronischer Alkoholkonsum kann zu Alkoholabhängigkeit und psychischen Gesundheitsproblemen führen, was das Sterberisiko erhöhen kann.
  2. Positiver Einfluss: In einigen Studien wurde ein moderater Alkoholkonsum mit einem reduzierten Risiko für bestimmte Gesundheitszustände in Verbindung gebracht, insbesondere im Zusammenhang mit Herzerkrankungen. Ein moderater Alkoholkonsum beinhaltet normalerweise bis zu ein bis zwei Getränken pro Tag für Männer und bis zu ein Getränk pro Tag für Frauen.

Es ist wichtig zu betonen, dass der gesundheitliche Nutzen von Alkoholkonsum umstritten ist und von vielen Faktoren wie individueller Gesundheit, genetischer Veranlagung und Lebensstil abhängt. Die negativen Auswirkungen von übermäßigem Alkoholkonsum überwiegen in der Regel die potenziellen Vorteile, insbesondere bei Personen, die bereits gesundheitliche Probleme haben oder ein höheres Risiko für bestimmte Erkrankungen haben.

Menschen, die Alkohol konsumieren, sollten ihre Menge im Auge behalten und bewusst mit ihrem Konsum umgehen. Personen mit gesundheitlichen Problemen oder einer Vorgeschichte von Alkoholabhängigkeit sollten möglicherweise ganz auf Alkohol verzichten oder ihren Konsum stark einschränken, um ihre Gesundheit zu schützen. Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich Ihres Alkoholkonsums haben, ist es ratsam, einen Arzt oder Gesundheitsexperten zu konsultieren.

6. Ernährung

23 Jahre länger leben mit der richtigen Ernährung?

Die Ernährung hat einen erheblichen Einfluss auf unsere Lebenserwartung und spielt eine entscheidende Rolle für unsere Gesundheit und das Risiko, an bestimmten Krankheiten zu erkranken. Eine ausgewogene und gesunde Ernährung kann dazu beitragen, das Risiko für chronische Krankheiten zu reduzieren und die Lebensqualität zu verbessern, während eine ungesunde Ernährung das Risiko für verschiedene Gesundheitsprobleme erhöhen kann.

Hier sind einige der wichtigsten Auswirkungen der Ernährung auf unsere Lebenserwartung:

  1. Herz-Kreislauf-Gesundheit: Eine gesunde Ernährung, die reich an Obst, Gemüse, Vollkornprodukten, gesunden Fetten und mageren Proteinen ist, kann das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall reduzieren. Gleichzeitig kann eine Ernährung, die reich an gesättigten Fetten, Transfetten und verarbeiteten Lebensmitteln ist, das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöhen.
  2. Krebsrisiko: Eine Ernährung, die reich an Antioxidantien und phytochemischen Verbindungen aus Obst, Gemüse und Vollkornprodukten ist, kann das Risiko für bestimmte Krebsarten verringern. Umgekehrt kann eine Ernährung mit hohem Fleisch- und Fettanteil das Krebsrisiko erhöhen.
  3. Diabetes: Eine gesunde Ernährung kann dazu beitragen, das Risiko für Typ-2-Diabetes zu reduzieren. Eine Ernährung mit viel Zucker und raffinierten Kohlenhydraten kann dagegen das Diabetesrisiko erhöhen.
  4. Gewichtskontrolle: Eine ausgewogene Ernährung und angemessene Portionskontrolle können helfen, ein gesundes Körpergewicht aufrechtzuerhalten oder zu erreichen. Übergewicht und Fettleibigkeit erhöhen das Risiko für viele chronische Krankheiten und können die Lebenserwartung verringern.
  5. Knochen- und Muskelgesundheit: Eine ausreichende Aufnahme von Kalzium und Vitamin D kann die Knochen- und Muskelgesundheit fördern und das Risiko für Osteoporose und Stürze im Alter verringern.
  6. Allgemeine Gesundheit und Wohlbefinden: Eine gesunde Ernährung kann das allgemeine Wohlbefinden verbessern, die Energie steigern und das Immunsystem stärken, was zu einer besseren Lebensqualität und möglicherweise einer längeren Lebenserwartung führen kann.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Ernährung nur ein Teil eines gesunden Lebensstils ist. Regelmäßige körperliche Aktivität, ausreichend Schlaf, der Verzicht auf Rauchen und der maßvolle Konsum von Alkohol sind ebenfalls entscheidend für die Förderung der Gesundheit und der Lebenserwartung.

Eine individuell angepasste Ernährung, die den persönlichen Gesundheitszustand, die kulturellen Vorlieben und die Lebenssituation berücksichtigt, ist am besten geeignet, um die Gesundheit zu unterstützen und die Lebenserwartung zu verbessern. Bei spezifischen gesundheitlichen Bedenken oder Ernährungsfragen ist es ratsam, einen Ernährungsexperten oder Arzt zu konsultieren.

7. Schlafqualität

23 Jahre länger leben durch erholsamen Schlaf?

Auch die Schlafqualität hat einen bedeutenden Einfluss auf unsere Lebenserwartung und die allgemeine Gesundheit. Ein ausreichender, erholsamer Schlaf ist entscheidend für das reibungslose Funktionieren unseres Körpers und Geistes. Hier sind einige wichtige Punkte, wie die Schlafqualität unsere Lebenserwartung beeinflussen kann:

  1. Erholung und Regeneration: Während des Schlafs regeneriert sich der Körper und das Immunsystem wird gestärkt. Ausreichender Schlaf unterstützt die Zellreparatur und fördert die Funktion von Organen und Geweben.
  2. Herz-Kreislauf-Gesundheit: Eine schlechte Schlafqualität und unzureichende Schlafdauer können das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Bluthochdruck erhöhen. Guter Schlaf hingegen kann die Herzgesundheit unterstützen.
  3. Immunsystem-Stärkung: Während des Schlafs werden wichtige Immunfunktionen aktiviert, die dazu beitragen, Infektionen und Krankheiten abzuwehren. Eine schlechte Schlafqualität kann das Immunsystem schwächen und das Risiko für Infektionen erhöhen.
  4. Stoffwechsel und Gewichtskontrolle: Unzureichender Schlaf kann hormonelle Veränderungen verursachen, die den Appetit und den Stoffwechsel beeinflussen. Dies kann zu einem gesteigerten Hungergefühl und einem erhöhten Risiko für Übergewicht und Fettleibigkeit führen.
  5. Psychische Gesundheit: Eine gute Schlafqualität ist wichtig für die emotionale und psychische Gesundheit. Chronischer Schlafmangel kann das Risiko für Stimmungsstörungen wie Angstzustände und Depressionen erhöhen.
  6. Kognitive Funktion: Ausreichender Schlaf ist entscheidend für die kognitive Funktion, das Gedächtnis, die Aufmerksamkeit und die Lernfähigkeit. Guter Schlaf unterstützt die geistige Leistungsfähigkeit und kann das Risiko für Demenz im späteren Leben reduzieren.
  7. Unfallprävention: Müdigkeit und Schlafmangel können zu verminderter Aufmerksamkeit und Reaktionsfähigkeit führen, was das Risiko für Unfälle im Straßenverkehr und im Alltag erhöht.

Es ist wichtig anzumerken, dass individuelle Schlafbedürfnisse variieren können, und nicht jeder benötigt die gleiche Schlafdauer. Die empfohlene Schlafdauer für Erwachsene liegt typischerweise zwischen 7 und 9 Stunden pro Nacht. Die Schlafqualität ist jedoch genauso wichtig wie die Schlafdauer.

Um die Schlafqualität zu verbessern, können einige hilfreiche Tipps sein: Einen regelmäßigen Schlaf-Wach-Rhythmus einhalten, eine entspannende Schlafumgebung schaffen, vor dem Schlafengehen Bildschirmzeit reduzieren, regelmäßige körperliche Aktivität ausüben und eine gesunde Ernährung pflegen.

Wenn Schlafprobleme andauern oder schwerwiegend sind, ist es ratsam, einen Arzt oder Schlafspezialisten zu konsultieren, um mögliche zugrundeliegende Gesundheitsprobleme zu identifizieren und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

Ebenfalls ein nicht zu unterschätzender Faktor wird in fehlenden oder unbefriedigenden sozialen Kontakten erwähnt, der verantwortlich sein kann für ein um 5 % erhöhtes Sterberisiko.

8. Soziale Beziehungen

23 Jahre länger leben durch gute soziale Kontakte?

Soziale Beziehungen haben einen nachweislichen und bedeutsamen Einfluss auf unsere Lebenserwartung und die allgemeine Gesundheit. Menschliche Beziehungen und soziale Interaktionen spielen eine wichtige Rolle für unser emotionales Wohlbefinden, unsere psychische Gesundheit und unsere körperliche Gesundheit. Hier sind einige der wichtigen Wege, wie soziale Beziehungen unsere Lebenserwartung beeinflussen:

  1. Reduzierung von Stress: Unterstützende und positive soziale Beziehungen können dazu beitragen, Stress abzubauen und das Gefühl von Angst und Einsamkeit zu reduzieren. Ein stärkeres soziales Netzwerk kann die Belastung durch Lebensstressoren verringern.
  2. Emotionaler Rückhalt: Enge soziale Bindungen bieten einen emotionalen Rückhalt und eine Unterstützung bei Herausforderungen und Schwierigkeiten. Dies kann zu einer besseren Bewältigung von Problemen beitragen und das psychische Wohlbefinden fördern.
  3. Verbesserung der Lebensqualität: Positive soziale Beziehungen tragen zu einem größeren Gefühl der Zufriedenheit und des Glücks bei. Eine höhere Lebensqualität ist oft mit einer besseren psychischen und physischen Gesundheit verbunden.
  4. Gesundheitsverhalten: Soziale Beziehungen können einen Einfluss auf unser Gesundheitsverhalten haben. Zum Beispiel neigen Menschen in sozialen Gruppen eher dazu, gesunde Verhaltensweisen wie körperliche Aktivität, gesunde Ernährung und den Verzicht auf schädliche Substanzen zu fördern.
  5. Immunsystem-Stärkung: Positive soziale Interaktionen können das Immunsystem stärken und die Abwehrkräfte des Körpers unterstützen, was das Risiko für Infektionen und Krankheiten reduzieren kann.
  6. Langlebigkeit: Studien haben gezeigt, dass Menschen mit starken sozialen Beziehungen tendenziell eine längere Lebenserwartung haben als Menschen mit begrenzten sozialen Verbindungen.
  7. Langzeitgesundheit: Soziale Isolation und Einsamkeit sind mit einem erhöhten Risiko für verschiedene gesundheitliche Probleme verbunden, einschließlich Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Depressionen und kognitiven Beeinträchtigungen.

Die Bedeutung sozialer Beziehungen für die Lebenserwartung und die Gesundheit ist gut erforscht und unterstreicht die Bedeutung von sozialer Unterstützung und sozialen Verbindungen in unserem Leben. Es ist wichtig, auf unsere sozialen Beziehungen zu achten, sie zu pflegen und uns in einem unterstützenden sozialen Umfeld zu engagieren, um unsere Lebensqualität und unsere Gesundheit zu fördern.

Wenn jemand das Gefühl hat, unter sozialer Isolation oder Einsamkeit zu leiden, ist es ratsam, nach Unterstützung zu suchen und professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, um das soziale Netzwerk zu erweitern und das Wohlbefinden zu verbessern.

Renata Rubino Portrait

Zertifizierte Drogistin mit über 30 Jahren leidenschaftlicher Berufserfahrung in der Welt der Natur- und Kosmetikprodukte mit umfassendem Fachwissen und Faszination für natürliche Heilmittel und Gesundheitspflege.
Meine Mission geht über den bloßen Verkauf von Produkten hinaus – ich möchte Menschen dazu ermutigen, bewusste Entscheidungen für ihre Gesundheit zu treffen.

Hochenergiescheibe aus Glas nachweisbar hochgradig strukturiertes Wasser

Erfahrungen mit Hochenergie-Scheibe aus Glas 2024

Die Hochenergie-Scheibe aus Glas soll den Menschen wieder in Ordnung bringen, seine Struktur ausrichten und damit sein Leben harmonisieren.

Wie kann eine Scheibe aus Glas Hochenergie erzeugen?

Vor einigen Jahren erschienen die imponierenden Forschungsergebnisse des Japaners Masaru Emoto über die Botschaft des Wassers. In seinem Buch zeigt Emoto seinen Weg zum Sichtbarmachen von Krafteinwirkungen und Veränderungen auf die Strukturen des Wassers.

Er untersuchte lange Jahre die unterschiedlichen Wasserqualitäten japanischer Städte, Flüsse und Seen. Zusammen mit Lee H. Lorenzen war er sicher, dass die Physis des Menschen durch Wasser verbessert werden könne – genau das wollte er sichtbar machen.

1994 hatte er eine Idee und entnahm einer reinen, sauberen Quelle eine Wasserprobe. Er fror die Wasserprobe in Reagenzgläsern ein und schnitt daraufhin das Wasser in dünne Scheiben und sah sich das Ganze mit Hilfe eines speziellen Fotoapparates an und machte Bilder davon.

Er sah wundervolle Kristallstrukturen in vollkommener Ordnung und einem charakteristischem Kristallgitter in Form eines hexagonalen sechsstrahligen Sternbildes.

Gleiches wiederholte er mit Proben von belasteten, verschmutzen Gewässern aus Großstädten und sah, dass entweder keine Kristallstrukturen zu sehen waren, oder weniger schöne und unvollkommene.

Die Schönheit und Hexagonalität sagt also offensichtlich etwas über die Qualität des Wassers aus, so seine Überzeugung.

Außerdem bespielt er Wasserproben mit Musik oder informierte es mit Wörtern und stelle wiederum fest, dass sich die Kristallstruktur ebenfalls änderte. Je positiver die Information umso schöner das Kristall und umgekehrt.

Somit war klar, je schöner das Kristall umso positiver die Wirkung und Information auf den, der es trinkt.

Ähnlich ist es auch mit Lebensmitteln, Ihrem Wassergehalt und der Wirkung auf den menschlichen Organismus.

Was kann energetisiertes, hexagonales Wasser?

Energetisiertes hexagonales Wasser ist Wasser, das mit Energie aus einer Vielzahl von Quellen wie Sonnenlicht, Mondlicht und sogar Sternenlicht infundiert wurde. Es wird angenommen, dass diese Energie heilende Eigenschaften hat, und sie wird in vielen Kulturen für Heilungs- und Reinigungsrituale verwendet. Es wird auch für eine Vielzahl anderer Zwecke verwendet, z. B. zur Erhöhung des Energieniveaus, zur Verbesserung des Geschmacks von Speisen und Getränken und sogar zur Behandlung bestimmter Erkrankungen.

Energetisiertes Wasser ist eine Art von Wasser, das über spezielle Verfahren, wie z.B. die Einwirkung von magnetischen Feldern, der Sonne oder der Erde, angereichert wird. Dadurch erhält das Wasser eine erhöhte Energie, die sich positiv auf den menschlichen Körper auswirkt. Energetisiertes Wasser kann helfen, den Körper zu reinigen und zu entgiften, den Körper mit lebenswichtigen Mineralien zu versorgen, die Verdauung zu verbessern und das Immunsystem zu stärken. Es kann auch helfen, Stress abzubauen und die allgemeine körperliche und geistige Gesundheit zu verbessern.

Energetisiertes hexagonales Wasser ist Wasser, das mit Energie versetzt wurde, um die Moleküle im Wasser anzuregen und sie in eine höhere Energieebene zu bringen. Es wird gesagt, dass energetisiertes Wasser eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen bietet, darunter eine stärkere Immunabwehr, eine bessere Verdauung und eine bessere Flüssigkeitsaufnahme. Einige Forschungsergebnisse deuten sogar darauf hin, dass es bei der Behandlung verschiedener Krankheiten helfen kann.

Gesundheitliche Vorteile von hexagonalem Wasser

Hexagonales Wasser ist eine spezielle Form von Wasser, die aus sechseckigen Molekülen besteht. Diese Moleküle sind in einer regelmäßigen Struktur angeordnet und bilden ein hexagonales Gitter. Hexagonales Wasser wird auch als strukturiertes Wasser oder EZ-Wasser bezeichnet und hat aufgrund seiner besonderen Eigenschaften verschiedene Vorteile für die Gesundheit.

  • 1. Bessere Hydratation: Hexagonales Wasser kann dazu beitragen, den Körper besser zu hydratisieren als normales Wasser. Die hexagonale Struktur des Wassers ermöglicht es den Molekülen, schneller in die Zellen zu gelangen und die Zellmembranen leichter zu durchdringen. Dadurch kann der Körper besser mit Feuchtigkeit versorgt werden und der Stoffwechsel wird verbessert.
  • 2. Entgiftung: Hexagonales Wasser kann auch dazu beitragen, den Körper von Giftstoffen zu reinigen. Die hexagonale Struktur des Wassers ermöglicht es den Molekülen, sich besser an Schadstoffe zu binden und sie aus dem Körper zu entfernen. Dies kann dazu beitragen, das Immunsystem zu stärken und das Risiko von Krankheiten zu reduzieren.
  • 3. Verbesserung der Zellfunktion: Hexagonales Wasser kann dazu beitragen, die Funktion der Zellen im Körper zu verbessern. Die hexagonale Struktur des Wassers ermöglicht es den Molekülen, schneller in die Zellen zu gelangen und die Zellmembranen leichter zu durchdringen. Dadurch können Nährstoffe schneller transportiert werden und die Zellen können effizienter arbeiten.
  • 4. Anti-Aging: Hexagonales Wasser kann auch dazu beitragen, den Alterungsprozess zu verlangsamen. Die hexagonale Struktur des Wassers ermöglicht es den Molekülen, freie Radikale im Körper zu neutralisieren.

Hochenergie-Scheibe aus Glas
designed by DieStoffwechselProfis® – exklusiv über CellaVita – Shop angeboten

Masaru Emoto - Die Botschaft des Wassers ☝
In diesem Video kannst du mitverfolgen, wie sich Wasserkristalle bei Beschallung durch klassische Musik und auch durch Worte verändern.

Nach nun 15 Jahren Erfahrung rund um das Thema Wasser, haben wir 2021 unsere eigene DieStoffwechselProfis® – Hochenergie-Scheibe entwickelt. Hierfür nutzen wir die Erkenntnisse und Funktionsweise des goldenen Schnitts, der geometrischen Symbolik, die Lehren von Leonardo Fibonacci und Bedeutung in der Natur. Wie sich Symbole, Quantenenergie und die Mathematik des goldenen Schnitts auf Materie auswirken können, ist nicht leicht zu verstehen, wenn Sie sich nicht aktiv mit diesen Themen beschäftigen.

Quantenenergie:  Dieses Produkt wurde mit der 90.10.® Quantentechnologie veredelt. Damit ist es uns gelungen, Quantenenergie dauerhaft quantenphysikalisch in Materie (in diesem Fall Glas) zu übertragen – wir nennen diesen Vorgang „Brennen“.

Quantenenergie ist pure Urenergie, die mit der Entstehung des Universums, mit dem Urknall entstanden ist. Sie war immer da und wird da sein, solange das Universum existiert. Darüber hinaus besteht eine gewisse Verwandtschaft zum Magnetismus, denn wie beim Magnetismus gibt es einen Plus- und einen Minuspol. Die Unterschiede bestehen darin, dass Quantenenergie nicht allein auf Metall anzuwenden ist, sondern auf jede Materie, und nicht gemessen werden kann. Letzteres trifft wiederum auch auf die Gravitationskraft zu, die wie Quantenenergie jede Materie durchdringt – also besteht auch hier eine Verwandtschaft. (Quelle: 9010.com)

Frequenzen:  Dieses Produkt beinhaltet 1 spezielles Frequenzmuster, welches durch die Quantenenergie verstärkt und auf die Flüssigkeit übertragen wird.

Quellwässer: eine Kombination der 10 höchstfrequenten Quellwässer der Welt u.a. die Quelle von Lourdes. Diese erzeugen eine hexagonale Struktur in den Flüssigkeiten, die in die Flasche gegossen werden (hexagonales Wasser bildet hexagonale Kristalle, wenn es gefroren ist). Dadurch wird das Wasser in unserem Körper und auch das Wasser, das wir zu uns nehmen, in seiner Struktur und in Bezug auf die Zellverfügbarkeit optimiert.

zusammenfassung stoffwechsel1
Aufgabe: 1 Monat nur Wasser der HochenergieScheibe trinken / keine sonstige Veränderungen mit Ernährung
zusammenfassung stoffwechsel2
Resultat: reguliertes StoffwechselProfil / kein Haarausfall mehr / 1,5 kg abgenommen

Erfahrungen zur Hochenergie-Scheibe aus Glas

02.05.2022 “Ich bin von der Energiescheibe begeistert und habe diese gerne und schon oft verschenkt. Besonders angenehm ist eine warme Energiescheibe auf der Stirn, sie wirkt über das „dritte Auge“ auf die Zirbeldrüse und sorgt besonders abends für einen angenehmen Schlaf. Ich kann die Scheibe sehr empfehlen.”

26.04.2022 “Wundervolle Energie, tolles Produkt. Super gut und bruchsicherere Verpackung”

13.03.2022 “Erfüllt seinen Zweck. Wasser schmeckt sehr weich. Echt top.”

03.03.2022 “Erstaunliche Wirkung !!”

20.12.2021 “Eine tolle Energiescheibe!”

Werrner P.,30.09.2021 “Sehr schöne und sehr energiereiche Hochenergie-Glasscheibe! Wunderbar zum Energetisieren von Lebensmitteln und Pflanzen etc.!”

Margret S.,16.09.2021 “Schönes Utensil mit Wirkung”

Fazit

Es gibt noch nicht sehr viele Erfahrungsberichte über die Hochenergie-Scheibe aus Glas, was auch daran liegen kann, dass dieses Produkt erst seit etwa 1 Jahr auf dem Markt ist.

Die Erfahrungen, die gefunden werden konnten, sind allesamt ausgezeichnet und immer positiv.

Auch die Dokumentation der Analysen und Tests an Wasser, Lebensmitteln und Menschen scheinen schlüssig und überzeugend.

Quelle: diestoffwechselprofis.de, cellavita.de

PS: Die aktuelle Schulwissenschaft leugnet solche Informationsübertragungen bis heute, weil sie durch elektromagnetische Messungen nicht zu erfassen sind. Leider können wir an dieser Stelle aufgrund der Health-Claims-Verordnung (EG) Nr. 1924/2006, die seit dem 14.12.2012 vollumfänglich in Kraft ist, keine (ausführliche) Information über dieses Produkt und dessen genaues Einsatzgebiet geben. Du kannst aber auf fachkundigen Seiten im Internet sehr viele Informationen dazu finden.

Renata Rubino Portrait

Zertifizierte Drogistin mit über 30 Jahren leidenschaftlicher Berufserfahrung in der Welt der Natur- und Kosmetikprodukte mit umfassendem Fachwissen und Faszination für natürliche Heilmittel und Gesundheitspflege.
Meine Mission geht über den bloßen Verkauf von Produkten hinaus – ich möchte Menschen dazu ermutigen, bewusste Entscheidungen für ihre Gesundheit zu treffen.

naturfeld-simulator nfs4 8 schwarz

Naturfeld-Simulator NFS 4/8 Erfahrungen 2024

In diesem Jahr steht der Naturfeld-Simulator NFS 4/8 im Mittelpunkt des Interesses von Gesundheitsexperten und Anwendern auf der ganzen Welt. Als eine fortschrittliche Technologie zur Reproduktion natürlicher elektromagnetischer Felder hat der NFS 4/8 das Potenzial, das Wohlbefinden und die Gesundheit auf ganzheitliche Weise zu fördern.

In diesem Beitrag werfen wir einen genaueren Blick auf die Erfahrungen und Erkenntnisse, die Anwender mit dem NFS 4/8 gemacht haben. Von den beeindruckenden gesundheitlichen Verbesserungen bis hin zu den innovativen Anwendungen in verschiedenen Bereichen der Medizin und Wellness – der NFS 4/8 hat sich als ein bedeutendes Instrument zur Förderung von Gesundheit und Lebensqualität erwiesen.

Tauchen wir ein in die Welt der NFS 4/8 Erfahrungen und entdecken wir die transformative Kraft dieser bemerkenswerten Technologie.

Wie kann ein Naturfeld-Simulator deiner Gesundheit dienen?

Naturfeldfrequenzen sind elektromagnetische Schwingungen, die von der Erde und anderen natürlichen Quellen erzeugt werden. Diese Frequenzen sind wichtig für unsere Gesundheit aus verschiedenen Gründen:

  • 1. Ausgleich des Körperenergiefeldes: Naturfeldfrequenzen können dazu beitragen, das Körperenergiefeld auszugleichen und zu harmonisieren. Wenn unser Körperenergiefeld gestört ist, kann dies zu verschiedenen gesundheitlichen Problemen führen. Durch den Kontakt mit Naturfeldfrequenzen können wir unser Körperenergiefeld wieder ins Gleichgewicht bringen und unsere Gesundheit verbessern.
  • 2. Reduktion von Stress: Naturfeldfrequenzen können dazu beitragen, den Stresspegel im Körper zu reduzieren. Wenn wir uns in der Natur aufhalten oder uns mit natürlichen Materialien umgeben, können wir uns entspannen und unseren Geist beruhigen. Dies kann dazu beitragen, den Stresspegel im Körper zu senken und das Immunsystem zu stärken.
  • 3. Verbesserung des Schlafs: Naturfeldfrequenzen können auch dazu beitragen, den Schlaf zu verbessern. Wenn wir uns in einer natürlichen Umgebung aufhalten oder uns mit natürlichen Materialien umgeben, kann dies dazu beitragen, dass unser Körper in einen tiefen und erholsamen Schlafzustand versetzt wird. Dies kann dazu beitragen, dass wir uns am nächsten Tag erfrischt und energiegeladen fühlen.
  • 4. Stärkung des Immunsystems: Naturfeldfrequenzen können auch dazu beitragen, das Immunsystem zu stärken. Wenn unser Körper in Kontakt mit Naturfeldfrequenzen kommt, kann dies dazu beitragen, dass die Zellen im Körper besser kommunizieren und sich schneller regenerieren. Dies kann dazu beitragen, dass unser Immunsystem gestärkt wird und wir weniger anfällig für Krankheiten sind.

Was genau macht eigentlich ein Naturfeld-Simulator und was hat es mit der so oft zitierten Schumann-Resonanz-Frequenz auf sich?

ENTWICKELT VON DER FM ELEKTRONIK BERLIN NACH ERKENNTNISSEN AUS DER BEMANNTEN RAUMFAHRT sowie unter Berücksichtigung der Erfahrungen, die seit 2007 mit der erfolgreichen Anwendung des Naturfeld-Simulators NFS 8 gesammelt wurden. Geschaffen als treuer Begleiter durch die „Störfelder“ des täglichen Lebens.

NATURFELDER SIND GRUNDVORAUSSETZUNGEN ALLEN LEBENS 

Sie gehören neben Anderem – zu den wesentlichen Faktoren eines nachhaltigen chronobiologischen Rhythmus, der gegeben ist durch eine elektromagnetische Umgebung mit ihren natürlichen Frequenzen.

Dazu zählen insbesondere die Frequenzen der Schumann-Resonanzen und der Sferics, die Frequenzen der natürlichen Wetterstrahlung.

Eigentlich sollten diese schwachen Impulse der Natur für die Menschheit immer “da” sein und sie waren seit der Schöpfung auch immer “da”. Durch unsere Lebensweise in den Ballungsgebieten der Erde, insbesondere in den Hochhäusern unserer Städte sind diese Felder nur sehr abgeschwächt vorhanden und werden weiter bis zur Unkenntlichkeit verdeckt durch die Störfelder elektrischer Anlagen und eine rücksichtslose Nutzung drahtloser Techniken mit kürzesten Wellenlängen.

So gehen uns die Naturfelder verloren. Wir erleben eine Feldabschwächung und können den Störfeldern und ihren Folgen praktisch nicht entrinnen.

So entstand die Grundidee, dafür ein “Schumann to Go” zu entwickeln, ein kleines batteriebetriebenes technisches Gerät, das seinen Menschen wie ein „vade mecum“ (lat.: ein „Gehe-mit-mir“) mit seinen Feldern durch das tägliche Chaos begleitet und ihm einen Ersatz für die zwei wichtigsten Naturfelder gibt.

Der Naturfeld-Simulator als schützender Begleiter.

Der NFS 4/8 gehört in den Bereich der alternativen Verfahren und ist kein offizielles Therapie- oder Medizinprodukt. Wir bitten um Verständnis, dass wir über gesundheitliche Themen hier nicht informieren können, da auch jede sachliche Mitteilung hierzu als Werbung gewertet werden könnte. In Deutschland sind solche Aussagen durch das Gesetz über die Werbung auf dem Gebiete des Heilwesens (HWG) untersagt.

DIE SCHUMANN-RESONANZ-FREQUENZ

Der Hersteller erklärt:

Die sogenannte Schumann-Resonanzfrequenz und ihre Oberwellen sind ein globales Phänomen, das durch starke elektrische Entladungen (Gewitterblitze) angeregt wird, deren Wellen sich horizontal über der Erdoberfläche ausbreiten.


1. Durch die Ionosphäre, die die Erdoberfläche in einer Höhe oberhalb 60 Km umgibt, werden diese elektromagnetischen Felder durch Reflexion am Austritt in den Weltraum gehindert, so dass sie mit Lichtgeschwindigkeit den Globus umrunden und nach jeder Umlaufzeit wie ein Echo, abgeschwächt wieder zurückkommen.

Damit verhält sich der Raum zwischen Erdoberfläche und Ionosphäre etwa wie ein ringförmiger Resonator mit ca. 40.000 Km Länge. Die Resonanzfrequenz lässt sich abschätzen, indem man die Umlauf-Geschwindigkeit der Wellen (Lichtgeschwindigkeit) mit 300.000 Km/sec. durch den Erdumfang (40.000 Km) teilt und das Ergebnis von 7,5 /sec. = 7,5 Hertz erhält. Infolge der Kugelgestalt des Globus und anderer, nicht idealer Einflüsse der Ionosphäre, ist die zu beobachtende Resonanz mit 7,83 Hertz etwa 4,4% höher als die 7,5 Hz aus der Überschlagsrechnung. Wegen der Kugelgestalt und der anderen Einflüsse sind die Oberwellen der Schumann-Resonanzfrequenz auch nicht ganzzahlige Vielfache der 7,83 Hz Grundfrequenz.
(Vgl. 1* Wikipedia, Schumann-Resonanzfrequenz)


2. Die Felder der Schumann-Resonanzfrequenz und ihrer Oberwellen werden, wegen der Anregung durch die unkoordinierten Gewitterblitze rund um den Globus, in der Natur als völlig unregelmäßige und zufällige elektromagnetische Schwingungen registriert, so dass man die Schumann-Resonanz-Frequenzen nur als Energie-Maxima stochastischer Vorgänge in der Spektral-Darstellung ermitteln kann.
(Vgl. *2 Abbildung des Spektrums der Schumannresonanzen)


3. Die Grund-Frequenz des Naturfeld-Simulator NFS 8 wurde deshalb mit bedacht und mit Rücksicht auf die bessere Synchronisierung der Epiphyse (Zirbeldrüse) des Menschen mit 8 Hz um etwa 2% über der unscharfen und dazu noch Tageszeiten-abhängigen 7,83 Hz-Frequenz gewählt. Versuche haben ergeben, dass sogar Simulationen mit Frequenzen bis zu 10 Hz noch immer besser für den menschlichen Organismus sind als die völlige Abwesenheit solcher Felder. (Vgl. *3 Wever, Bunkerstudie)

Naturfeld-Simulator – E-Smog-Neutralisierend

Natürliche Magnetfelder als ihr treuer Begleiter durch die „Störfelder“ des täglichen Lebens.

Der Naturfeld-Simulator NFS4/8 auf einen Blick

  • E-Smog-Neutralisierend – Stellt bei Elektrosmog einen naturnahen Zustand her, wodurch störende Funkwellen Indirekt in der unmittelbaren Nähe des Trägers effektiv neutralisiert und harmonisiert werden können.
  • Direkte Unterstützung – Unmittelbar am Körper getragen ist sein Feld dort stärker als die Naturfelder, aber auch stärker als viele Störfelder. Diese werden damit im umgangssprachlichen Sinne “übertönt”.
  • Hochaktuell – Wegen der heute immer intensiveren Nutzung drahtloser Techniken mit immer kürzeren und damit biologisch energiereicheren Wellen ist heute die Naturfeldsimulation aktueller denn je zuvor.
  • Bioresonanz – Unsere menschlichen Zellen unterliegen ganz bestimmten zyklischen Rhythmen, welche sich in permanenter „Bio“-Resonanz zu den umliegenden Feldern befinden und zudem mutmaßlich wesentlich mitentscheidend für unser Bewusstsein sind.
  • Zwei Frequenzen wählbar –Der NFS 4/8 hat 2 Frequenzen und arbeitet wahlweise mit 4 Hertz oder 8 Hertz.
Dieter Broers, Der Lebensfeldstabilisator als Generator der Schumannfrequenz

ERFAHRUNGEN ZUM NEUEN NATURFELD-SIMULATOR NFS 4/8

“Ich hätte nie für möglich gehalten, dass so ein “Naturfeldsimulator” wirklich in kürzester Zeit so viel positiv in einem verändern kann. Meine Stimmung hat sich enorm gesteigert und ich habe mehr Kraft/Energie im Alltag. Die gute Laune kann ich komplett aufrecht halten und ich merke einen deutlichen Unterschied, wenn ich den Anhänger abschalte. Die 8hz sind grandios und können wirklich selbst bei vorher jahrelang depressiver Stimmung weiter helfen. Auch die Sinne scheinen dadurch gesteigert zu werden, weil mein Geruchssinn plötzlich sehr viel ausgeprägter arbeitet. Die selben Erfahrungen mit Stimmungsaufhellung und mehr Energie, sowie Geruchssinn hat auch mein Mann erlebt mit seinem NFS “8” in der Farbe Schwarz.”

14.7.2023 von Martina R.

“Ich besitze noch das Vorgängermodell des Gerätes- der neue NFS 4/8 kann auch nachts im 4-er Modus getragen werden und verhilft zu einem ausgeglichenen Schlaf. Dies war mit dem alten Modell nicht möglich, da man mit dem zur Verfügung stehenden 8- er Modus schlecht schlief. Der neue Modus 4/8 ist eine sehr gute Weiterentwicklung dieser innovativen Firma und ich kann dieses Gerät jedem und vor allem Elektosensiblen nur wärmstens weiterempfehlen.”

Manfred G. – 05/02/2022

ERFAHRUNGEN ZUM BISHERIGEN NATURFELD-SIMULATOR NFS 8

“Ich habe den NFS 8 jetzt mehrere Wochen täglich in Gebrauch.
Es war nicht so ein Aha-Effekt wie bei der Wohnungsharmonisierung meiner Freundin Sabine, den wir sofort körperlich gespürt haben!
Da ich m.E. nicht so elektrosensibel bin, sind die Auswirkungen nicht so drastisch…
Ich habe aber den Eindruck, dass ich „runder“ laufe und mehr Power habe!
Den Unterschied merke ich besonders, wenn ich den NFS 8 mal nicht trage.
Alles in Allem bin ich sehr zufrieden.”

Norbert L., Mülheim (D)

“Seitdem ich meinen NSF8 BIO trage, bin ich ein anderer Mensch. In meinem Körper ist eine Ruhe eingekehrt, die ich so
nur als Kind in Erinnerung habe. Ich kann es förmlich hören, wie jede einzelne Zelle in mir jubiliert und wie sie aufatmet.
Es ist ein unbeschreibliches Gefühl.
Und wem wünscht man dieses selbe Gefühl auch???? Natürlich jedem Menschen, aber in erster Instanz seinen Kindern.”

Petra K., Würzburg

“Ich war hochsensibel gegenüber Elektrosmog und Störzonen, was ich mit verschiedenen Massnahmen stark reduzieren konnte, mich aber immer noch schwächte. Zudem leide ich unter dem Brummton Syndrom. Nun trage ich seit 1 Monat den NFS8 auf mir. Innerhalb kurzer Zeit habe ich bemerkt, wie es mir besser geht, mehr Leichtigkeit verspühre, mein Nervensystem ruhiger und stabiler wurde und sich der Brummton reduziert hat. Also eine deutlich bessere Lebensqualität. Herzlichen Dank.”

Marlene Z., Sarnen (CH)

“Ich bin Sporttherapeutin und trainiere die Woche sehr viel, ich konnte meinen Augen kaum trauen weil ich beim tragen des NFS 8 beim Sport immer eine viel bessere Herzfrequenz und auch einen besseren Gleichgewichtssinn habe als ohne. Das Gerät an sich ist etwas groß und unmodern, ich habe mir eine Art dünnen Schlauch genäht und trage ihn wie einen Gürtel an der Haut um die Hüften. Ich bin ein deutlich entspannterer Mensch mit dem Gerät als ohne, ich kann besser und tiefer atmen und fühle mich innerlich wie jemand der am Meer ist oder am Strand steht, trage ich ihn nicht kommt nach einigen Stunden das enge Gefühl zurück.”

Michaela H. (Verifizierter Besitzer) – 21. August 2017

Fazit

Der neue Naturfeldsimulator NFS 4/8 kann ab jetzt in 2 verschiedenen Frequenzen betrieben werden. Tagsüber mit 8 Hz zur Kräftigung und Stabilisierung und während der Nacht mit 4 Hz, um einen erholsamen und ruhigen Schlaf zu fördern.

Für das neue Gerät gibt es kaum Erfahrungsberichte zu finden. Das bleibt noch abzuwarten.

___________________________

Für das erste Modell, den Naturfeld-Simulator NFS 8 dagegen gibt es viel und nur Positives zu berichten, von einem harmonischeren Alltag bis zur euphorischen Begeisterung ist alles dabei.

Interessant ist die faktisch gemessene Herzfrequenz der Sporttherapeutin, die die sonst subjektiven Empfindungen untermauert.

Da wir heute mehr als je zuvor mit drahtloser Technik konfrontiert sind, wäre es unklug, nicht auch an die Auswirkungen zu denken. Hier findet sich eine sinnvolle Maßnahme für diejenigen, die sich vorsorglich schützen möchten und auch für Menschen, die schon geschwächt sind durch Krankheit oder Stress.

Letztendlich ist es bei diesen positiven Erfahrungsberichten einen Versuch wert.

Viel Erfolg und Gesundheit!

Quellen: fm-elektronik.de, fleckenstein-natur.de, cellavita.de, swissharmony.de

Das könnte dich auch interessieren:

Renata Rubino Portrait

Zertifizierte Drogistin mit über 30 Jahren leidenschaftlicher Berufserfahrung in der Welt der Natur- und Kosmetikprodukte mit umfassendem Fachwissen und Faszination für natürliche Heilmittel und Gesundheitspflege.
Meine Mission geht über den bloßen Verkauf von Produkten hinaus – ich möchte Menschen dazu ermutigen, bewusste Entscheidungen für ihre Gesundheit zu treffen.

schlaf gut geschenke

Schlaf gut Geschenke

Einschlafen wie auf Wolken: Die besten Schlaf gut Geschenke für mehr Entspannung und Ruhe

Hey du, hast du auch manchmal Schwierigkeiten beim Einschlafen? Wir alle wissen, dass ein guter Schlaf für unser Wohlbefinden unerlässlich ist. Deshalb stellen wir dir heute die besten Schlaf gut Geschenke vor, die für mehr Entspannung und Ruhe sorgen. Lass dich inspirieren und finde auch du dein persönliches Schlafparadies!

1. Warum ist ein guter Schlaf so wichtig?

Du kennst das bestimmt: Nach einer schlaflosen Nacht fühlst du dich am nächsten Tag müde, unkonzentriert und gereizt. Doch nicht nur dein Wohlbefinden leidet unter schlechtem Schlaf, sondern auch deine Gesundheit. Denn während du schläfst, regeneriert sich dein Körper und dein Gehirn verarbeitet die Eindrücke des Tages. Ein guter Schlaf ist also nicht nur wichtig für deine Leistungsfähigkeit und Stimmung, sondern auch für dein Immunsystem und deine kognitive Funktion. Wenn du Schwierigkeiten hast, einzuschlafen oder durchzuschlafen, gibt es eine Vielzahl von Schlaf gut Geschenken, die dir helfen können, eine bessere Schlafqualität zu erreichen. In diesem Blogartikel stellen wir dir einige davon vor.

2. Schlaf gut Geschenke, um deine Schlafqualität zu verbessern

Wenn du Schwierigkeiten hast, nachts einzuschlafen oder dich einfach nicht ausgeruht fühlst, wenn du aufwachst, gibt es viele Geschenke, die dir helfen können, deine Schlafqualität zu verbessern. Eine kuschelige Bettwäsche kann dir ein gemütliches Gefühl geben und dich dazu bringen, dich in deinem Bett wohl zu fühlen. Entspannende Schlaf gut Geschenke wie Aromatherapie-Kerzen und Diffusoren können eine beruhigende Atmosphäre schaffen und dir helfen, schneller einzuschlafen. Du könntest auch Entspannungsbücher lesen oder verschiedene Meditationstechniken ausprobieren, um deinen Körper und Geist zu beruhigen und dich auf den Schlaf vorzubereiten. Technologische Geschenkideen wie Frequenzgeräte für dein persönliches Naturfeld oder moderne Blauton-Brillen zur Beruhigung des Nervensystems und Förderung der Tiefschlafphasen sind ebenfalls tolle Optionen. Egal für welche Geschenke du dich entscheidest, sie können dir helfen, ruhiger und tiefer zu schlafen und am nächsten Morgen ausgeruht aufzuwachen.

– Kuschelige Bettwäsche für ein gemütliches Gefühl

Kuschelige Bettwäsche ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um dein Schlafzimmer in eine gemütliche Oase zu verwandeln. Der weiche Stoff und die warmen Farben schaffen eine angenehme Atmosphäre, die dich sofort entspannen lässt. Ob du lieber auf Baumwolle oder Satin schläfst, es gibt viele Optionen, aus denen du wählen kannst. Wenn du einen Hauch von Luxus möchtest, solltest du dich für Satin entscheiden – es fühlt sich besonders weich und geschmeidig an und sorgt für ein noch besseres Schlafgefühl. Und wenn du nach einem besonderen Schlaf gut Geschenk suchst, ist kuschelige Bettwäsche eine tolle Idee. Es ist etwas, das jeder gebrauchen kann und das jeden Tag Freude bereitet. Außerdem gibt es so viele verschiedene Designs und Muster zur Auswahl – von pastellfarbenen Blumen bis hin zu lebhaften geometrischen Formen – dass du sicherlich das perfekte Set finden wirst, das zu deinem Geschmack passt. Also schaffe dir mit kuscheliger Bettwäsche ein gemütliches Gefühl in deinem Schlafzimmer und genieße erholsame Nächte wie auf Wolken!

3. Entspannende Geschenke, um besser einschlafen zu können

Wenn du Schwierigkeiten hast, einzuschlafen oder dich nachts oft unruhig fühlst, können entspannende Geschenke eine große Hilfe sein. Aromatherapie-Kerzen und Diffusoren sind eine großartige Möglichkeit, um eine beruhigende Atmosphäre in deinem Schlafzimmer zu schaffen. Lavendel und Kamille sind bekannt für ihre beruhigenden Eigenschaften und können dir helfen, schneller einzuschlafen und tiefer zu schlafen. Entspannungsbücher und Meditationstechniken sind ebenfalls ein tolles Schlaf gut Geschenk, um deine Schlafqualität zu verbessern. Mit einer einfachen Meditation vor dem Schlafengehen kannst du deinen Geist beruhigen und dich auf einen erholsamen Schlaf vorbereiten. So kannst du besser abschalten und den Alltagsstress hinter dir lassen. Wenn du bereit bist, in neue Technologien zu investieren, gibt es auch einige interessante Optionen wie Frequenzgeräte für dein persönliches Naturfeld oder moderne Blauton-Brillen zur Beruhigung des Nervensystems und Förderung der Tiefschlafphasen.

Diese Schlaf gut Geschenke können dir dabei helfen, den bestmöglichen Schlaf zu bekommen und am nächsten Morgen erfrischt aufzuwachen.

– Aromatherapie-Kerzen und Diffusoren für eine beruhigende Atmosphäre

Wenn du Schwierigkeiten hast, abends zur Ruhe zu kommen und tief und fest einzuschlafen, können Aromatherapie-Kerzen und Diffusoren eine gute Lösung sein. Die sanften Düfte von Lavendel, Kamille oder Bergamotte helfen dabei, deinen Geist zu beruhigen und dich in einen entspannten Zustand zu versetzen. Besonders in Kombination mit einer gemütlichen Atmosphäre im Schlafzimmer kann das dazu beitragen, dass du schneller einschläfst und dich am nächsten Morgen ausgeruhter fühlst. Achte jedoch darauf, dass die Kerzen oder der Diffusor hochwertige ätherische Öle enthalten und keine synthetischen Duftstoffe. So kannst du sicherstellen, dass du nicht durch ungesunde Chemikalien belastet wirst.

– Entspannungsbücher und Meditationstechniken

Wenn du Schwierigkeiten hast, abends einzuschlafen und dich nach Entspannung sehnst, können Entspannungsbücher und Meditationstechniken eine große Hilfe sein. Diese Geschenkideen können dazu beitragen, dass du schneller einschläfst und besser durchschläfst, damit du am nächsten Morgen ausgeruht aufwachst. Eine beruhigende Lesung oder eine geführte Meditation kann dein Gehirn in einen entspannten Zustand versetzen und dir helfen, den Stress des Tages loszulassen. Es gibt viele verschiedene Arten von Entspannungsbüchern und Meditationstechniken, die auf unterschiedliche Bedürfnisse zugeschnitten sind. Ob du dich für eine geführte Meditation oder ein Buch über Achtsamkeit entscheidest – es gibt viele Möglichkeiten, um deinen Geist zu beruhigen und deine Schlafqualität zu verbessern. Also zögere nicht länger und probiere es aus!

4. Technologische Geschenkideen, die deinen Schlaf verbessern können

Wenn du Schwierigkeiten hast, einzuschlafen oder dich nachts unruhig fühlst, können technologische Geschenke eine große Hilfe sein. Frequenzgeräte für dein persönliches Naturfeld können beispielsweise helfen, die elektromagnetischen Wellen in deinem Schlafzimmer zu reduzieren und so einen ruhigeren Schlaf zu ermöglichen. Auch moderne Blauton-Brillen können dabei helfen, das Nervensystem zu beruhigen und die Tiefschlafphasen zu fördern. Mit diesen technologischen Geschenkideen kannst du deinen Schlaf verbessern und dich morgens erfrischt und ausgeruht fühlen.

– Frequenzgeräte für dein persönliches Naturfeld

Wenn du Schwierigkeiten hast, einzuschlafen oder dich im Schlaf unruhig fühlst, kann dies deine Schlafqualität beeinträchtigen und zu Erschöpfung und Stress führen. Um dies zu vermeiden, gibt es verschiedene Geschenkideen, die dir helfen können, besser zu schlafen. Eine davon sind Frequenzgeräte für dein persönliches Naturfeld. Diese Geräte erzeugen eine natürliche Schwingungsfrequenz, die deinem Körper hilft, sich zu entspannen und in einen tiefen Schlaf zu fallen.

Indem sie negative Ionen in der Luft erzeugen, können sie auch dazu beitragen, die Luftqualität in deinem Schlafzimmer zu verbessern und allergische Reaktionen zu reduzieren. Mit einem Frequenzgerät kannst du also nicht nur besser schlafen, sondern auch von einer besseren Gesundheit profitieren. Wenn du nach einem Geschenk suchst, das deinen Liebsten dabei hilft, sich vollständig auszuruhen und erholt aufzuwachen, sind Frequenzgeräte eine großartige Option.

– Moderne Blauton-Brillen zur Beruhigung des Nervensystems und Förderung der Tiefschlafphasen

Wenn du Probleme hast, nachts einzuschlafen oder dich morgens energielos fühlst, kann dies deine allgemeine Lebensqualität beeinträchtigen. Ein schlechter Schlaf kann zu Müdigkeit, Reizbarkeit und sogar zu chronischen Gesundheitsproblemen führen. Wenn du nach einem Geschenk suchst, das deinen Freunden oder Familie helfen soll, ihre Schlafqualität zu verbessern, gibt es viele Möglichkeiten.

Eine davon sind moderne Blauton-Brillen zur Beruhigung des Nervensystems und Förderung der Tiefschlafphasen. Diese Brillen blockieren blaues Licht, das von elektronischen Geräten wie Handys und Computern abgegeben wird und das den natürlichen Schlafzyklus stören kann. Stattdessen erzeugen sie ein warmes orangenes Licht, das dem Körper signalisiert, dass es Zeit ist, sich zu entspannen und in einen gesunden Tiefschlaf zu fallen. Wenn du also jemandem helfen möchtest, einen besseren Schlaf zu bekommen und sich am Morgen erfrischt und ausgeruht zu fühlen, sind diese modernen Blauton-Brillen eine großartige Geschenkidee!

Renata Rubino Portrait

Zertifizierte Drogistin mit über 30 Jahren leidenschaftlicher Berufserfahrung in der Welt der Natur- und Kosmetikprodukte mit umfassendem Fachwissen und Faszination für natürliche Heilmittel und Gesundheitspflege.
Meine Mission geht über den bloßen Verkauf von Produkten hinaus – ich möchte Menschen dazu ermutigen, bewusste Entscheidungen für ihre Gesundheit zu treffen.

bioresonanz multiwellen oszillator

Bioresonanz – Gesund durch Multiwellen-Oszillator

In der Suche nach innovativen Ansätzen für ganzheitliche Gesundheit und Wohlbefinden hat sich die Bioresonanz als eine vielversprechende Methode etabliert. Mit dem Multiwellen-Oszillator eröffnet sich eine faszinierende Welt der Heilung und Harmonisierung auf subtiler Ebene. Diese bahnbrechende Technologie vereint Erkenntnisse aus der Quantenphysik und der Traditionellen Chinesischen Medizin, um den Körper in seinen natürlichen Regulationsprozessen zu unterstützen. Tauchen wir ein in die Welt der Bioresonanz und entdecken wir, wie der Multiwellen-Oszillator uns dabei hilft, ein Leben voller Gesundheit und Vitalität zu führen.

Die Bioresonanz-Therapie wird heute angeboten von Haus- und Fachärzten, Heilpraktikern und Psychotherapeuten, die eine ganzheitliche und schonende Heilung anstreben.

Der Multiwellen-Oszillator von Georges Lakhovsky - eine persönliche Erfahrung.

Der MWO 2.0 ist im Moment das leistungsstärkste Modell und richtet sich in erster Linie an Therapeuten oder den anspruchsvollen Nutzer zu Hause.

Was ist Bioresonanz?

Bioresonanz ist eine innovative Methode zur ganzheitlichen Gesundheitsförderung, die auf dem Prinzip der Schwingungen und Resonanzen im Körper basiert. Sie geht davon aus, dass jeder Organismus über ein eigenes Schwingungsmuster verfügt und dass Disharmonien in diesen Schwingungen zu Krankheiten führen können. Die Bioresonanztherapie zielt darauf ab, diese Disharmonien zu erkennen und durch gezielte Anwendung von spezifischen Frequenzen auszugleichen.

Ein zentrales Element der Bioresonanz ist der Multiwellen-Oszillator, ein Gerät, das eine Vielzahl von elektromagnetischen Schwingungen erzeugen kann. Diese Schwingungen werden dann auf den Körper des Patienten übertragen, wo sie mit den eigenen Schwingungsmustern interagieren. Durch diese Interaktion sollen Blockaden gelöst, Stoffwechselprozesse angeregt und das körpereigene Regulationssystem gestärkt werden.

Die Bioresonanztherapie wird oft als sanfte und nicht-invasive Methode beschrieben, die ohne Medikamente oder schmerzhafte Eingriffe auskommt. Sie wird häufig bei einer Vielzahl von Beschwerden eingesetzt, von Allergien und Verdauungsproblemen bis hin zu chronischen Erkrankungen und psychischen Störungen. Obwohl ihre Wirksamkeit von einigen skeptisch betrachtet wird, berichten viele Anwender von spürbaren Verbesserungen ihres Wohlbefindens und ihrer Lebensqualität durch die Anwendung von Bioresonanz.

Es ist eine alternative medizinische Methode, bei der mithilfe von Elektronen das Magnetfeld der menschlichen Zellen gemessen werden kann um so Gesundheitsdefizite aufzudecken.

Durch Beschallung mit der richtigen Frequenz soll so die Gesundheit wieder hergestellt werden.

Auch bekannt als Multiresonanztherapie und biophysikalische Informationstherapie scheint diese Art der Komplementärmedizin vor allem bei Allergien sehr erfolgreich zu sein. Die Augenarztpraxis Dr. Sleiman bezeichnet die Bioresonanztherapie bereits jetzt als bewährte Therapiemethode neben Homöopathie und Akupunktur.

Allergieforscher bestätigen die Vermutung, dass in Zukunft jeder Mensch eine Allergie entwickeln könnte. Jedoch können durch elektromagnetische Wellen niedriger Energie die Selbstheilungskräfte des Patienten wieder aktiviert werden.

Die Behandlung ist schmerzlos und es sind keine schädlichen Nebenwirkungen bekannt.

BICOM Bioresonanztherapie – Augenarzt & Augenchirurg Dr. Sleiman in Neumünster (augenarzt-sleiman.de)

Wie funktioniert die Bioresonanz-Therapie?

Bei der Bioresonanztherapie geht man davon aus, dass das Energiefeld des Menschen, auch Aura genannt, elektromagnetische Wellen aussendet und diese bei Gesundheit eine bestimmte Frequenz haben.

Diese Schwingungen stehen in einem komplexen Wechselspiel mit dem körperlichen und energetischen Zustand des Organismus. Bei der Therapie werden diese Schwingungen genutzt, um Ungleichgewichte im Körper aufzuspüren und zu behandeln.

Verändert sich somit das Gleichgewicht der Gesundheit, kann dies durch veränderte Frequenzschwingung erkannt werden.

Ein zentrales Element der Bioresonanz-Therapie ist das Bioresonanzgerät, das mit dem Multiwellen-Oszillator arbeitet. Dieses Gerät erzeugt spezifische elektromagnetische Schwingungen, die mit den individuellen Schwingungen des Körpers interagieren. Dabei werden potenziell belastende oder störende Frequenzen herausgefiltert und harmonisiert, während förderliche Frequenzen verstärkt werden.

Bei der klassischen Bioresonanztherapie, die zum Beispiel bei einem Heilpraktiker angewendet wird, fährt der Therapeut mit einem Powertube langsam über deinen Körper. Wenn es an einer Stelle kitzelt oder sogar weh tut, stimmt dort etwas mit deinem Energiefluss nicht.

Das Powertube kann hier nicht nur die Diagnose geben, beziehungsweise den Störungsort ermitteln, sondern die heilende Frequenz wieder herstellen, indem es die krankmachenden Energiewellen wieder durch die harmonischen ersetzt.

Die Bioresonanz-Therapie wird oft als eine sanfte und nicht-invasive Methode beschrieben, die darauf abzielt, das körpereigene Regulationssystem zu unterstützen und zu stärken. Indem sie auf subtile energetische Ebenen wirkt, soll sie dazu beitragen, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und ein Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele zu fördern. Obwohl die wissenschaftliche Grundlage dieser Therapieform kontrovers diskutiert wird, berichten viele Menschen von positiven Erfahrungen und spürbaren Verbesserungen ihres Wohlbefindens durch die Anwendung von Bioresonanz.

Zusammengefasst, durch die Beschallung mit harmonischer Schwingung sollen Krankheiten behandelt werden, bevor sie sichtbar oder spürbar werden. Auch bestehende Krankheitsbilder aufgelöst werden können.

Das Hausarztzentrum Gauting erklärt mögliche Behandlungsmethoden auch bei:

Chron. Erschöpfungssyndrom

Chron. Müdigkeitssyndrom

Verletzungen

Knochenbrüche

Immunschwäche

Belastung durch Umwelteinflüsse

Narbenstörungen und Wundheilungsstörungen nach Operationen

Infektanfälligkeit

Schlafstörungen

Schmerzzustände

Bioresonanz – Hausarztzentrum Gauting (hausarztzentrum-gauting.de)
BIORESONANZ 1

Schumannresonanz

Die Schumannresonanz – ein faszinierendes Phänomen der natürlichen Welt, das seit ihrer Entdeckung im Jahr 1952 die Neugierde und Bewunderung vieler Wissenschaftler und Forscher geweckt hat. Benannt nach dem deutschen Physiker Winfried Otto Schumann, beschreibt die Schumannresonanz die natürliche elektromagnetische Resonanzfrequenz der Erde, die sich im Bereich von 7,83 Hertz befindet.

Diese erstaunliche Entdeckung hat weitreichende Auswirkungen auf das Verständnis der menschlichen Biologie, des Bewusstseins und sogar des globalen Wettergeschehens. Tauchen wir ein in die faszinierende Welt der Schumannresonanz und entdecken wir ihre verborgenen Geheimnisse und Potenziale.

Wer sich schon mal mit der Schumannresonanz, der Schwingungsfrequenz der Erde, beschäftigt hat, weiß über die Regulation von Körper- und Gehirnfunktionen, der neurowissenschaftlichen Auswirkungen.

Diese Eigenschwingung der Erde, variiert durch Entladung von Blitzen, kann sich mit den eigenen Hirnfrequenzen synchronisieren und dadurch in einem kritischen Bereich wieder Harmonie erzeugen.

Kranke Menschen, die sich gezielt der Schumannfrequenz unterzogen haben, also ein Naturfeld in ihrer Umgebung erzeugt haben, zeigten wieder vermehrt gesunde Zellen und ein verbessertes körperliches Befinden.

Ein lesenswerter Beitrag: Die Schumann-Frequenz

Welche Wirkung hat die Schumann-Frequenz auf den menschlichen Organismus?

Die Schumannfrequenz, der Puls der Erde, ist unmittelbar mit dem Takt unseres Gehirns gekoppelt. Dadurch beeinflusst diese Frequenz auch direkt unsere körperlichen Abläufe.

  • Zirbeldrüse aktiviert
  • Hormonregulation
  • Limbisches System aktiviert
  • emotionale und psychische Verbesserung
  • besserer Schlaf
  • Krankheitssymptome gemildert

Zu den verschiedenen Wirkungsbereichen der Gehirnwellen und ihrer Bedeutung lies hier weiter.

Lakhowsky Multiwellen-Oszillator

Der Multiwellen-Oszillator von Lakhowsky erzeugt durch seine unterschiedlich großen, kreisförmigen Antennen ein Schwingungsfeld mit großer Bandbreite. Die Körperzellen holen sich so bei Beschallung, die übrigens so gut wie gar nicht hörbar ist, genau die Frequenz ab, die sie im Moment für ihr Gleichgewicht brauchen.

Der Lakhowsky Multiwellen-Oszillator stellt auf den Gebieten der Hochfrequenzmedizin und Bioresonanz eine Besonderheit dar, denn er ist ein Multifrequenzgerät, welches dem Körper eine riesige Bandbreite hochfrequenter, harmonischer Schwingungen zur Verfügung stellt.

Es gibt hochspannende Studien zum Multiwellen-Oszillator, in denen unter anderem diese aussagkräftigen Ergebnisse zustande kamen:

  1. Das Verhältnis zwischen Sympathikus (ständige Leistungsbereitschaft und Energieabbau) und Parasympathikus (Entspannung und Gelassenheit) wird überdeutlich verbessert:
multiwellen oszillator fuer mehr lebensenergie 1

2. Die Schwermetall-Ausleitung wird mit Anwendung des Multiwellen-Oszillators gesteigert. Weshalb die Nutzung auch nur langsam gesteigert werden sollte, weil es bei der Ausleitung sonst zu starker Übelkeit kommen kann.

multiwellen oszillator schwermetall ausleitung 1

Warum ist der Lakhowsky Multiwellen-Oszillator so erfolgreich?

Der Lakhovsky-Multiwellen-Oszillator ist erfolgreich, weil er auf den bahnbrechenden Erkenntnissen und Prinzipien des russischen Wissenschaftlers Georges Lakhovsky basiert, der die Theorie der Zellresonanz entwickelte. Diese Theorie besagt, dass Zellen gesund bleiben, wenn sie in Resonanz mit den natürlichen elektromagnetischen Schwingungen der Erde und des Kosmos sind. Der Multiwellen-Oszillator erzeugt eine breite Palette von elektromagnetischen Frequenzen, die dazu beitragen können, die Zellen in einen harmonischen Zustand zurückzuführen und so die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren.

Darüber hinaus zeichnet sich der Lakhovsky-Multiwellen-Oszillator durch seine Vielseitigkeit aus. Er kann auf verschiedene Weise eingesetzt werden, um eine breite Palette von gesundheitlichen Problemen anzugehen, von chronischen Erkrankungen bis hin zu akuten Beschwerden. Außerdem ist er einfach zu bedienen und erfordert keine speziellen Vorkenntnisse, was seine Anwendung für jedermann zugänglich macht.

Ein weiterer wichtiger Faktor für den Erfolg des Lakhovsky-Multiwellen-Oszillators ist die wachsende Anerkennung und Akzeptanz von ganzheitlichen Ansätzen zur Gesundheitspflege. Immer mehr Menschen suchen nach natürlichen und ganzheitlichen Methoden, um ihre Gesundheit zu verbessern und Krankheiten vorzubeugen, und der Multiwellen-Oszillator bietet eine vielversprechende Option in diesem Bereich.

Insgesamt kombiniert der Lakhovsky-Multiwellen-Oszillator also innovative Technologie mit einem fundierten wissenschaftlichen Ansatz und einer ganzheitlichen Philosophie, was ihn zu einem erfolgreichen Werkzeug zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden macht.

Hier findest du gesundheitsfördernde Geräte, die durch Frequenzen, Schwingungen, Farblicht oder Klang dein Wohlbefinden fördern:

Unsere Neuheiten in Klagheilung und bewusstseinserweiternden Frequenzen:

Das könnte dich auch interessieren:

Ich weise darauf hin, dass eine Linderung bzw. Heilung von Krankheiten bei keinem der aufgeführten Produkte zugesichert wird. Dies befände sich nicht im gesetzlich, zulässigen Rahmen und wäre auch nicht sonderlich seriös. Außerdem reagiert jeder Mensch anders auf Produkte und so kann eine individuelle Verträglichkeit auch nicht garantiert werden. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultiere bitte generell einen Arzt oder Heilpraktiker und halte Rücksprache über eine mögliche Anwendung und entsprechender Dosierung.

Renata Rubino Portrait

Zertifizierte Drogistin mit über 30 Jahren leidenschaftlicher Berufserfahrung in der Welt der Natur- und Kosmetikprodukte mit umfassendem Fachwissen und Faszination für natürliche Heilmittel und Gesundheitspflege.
Meine Mission geht über den bloßen Verkauf von Produkten hinaus – ich möchte Menschen dazu ermutigen, bewusste Entscheidungen für ihre Gesundheit zu treffen.

gesunde geschenke.com heilende musik scaled

Heilende Musik

Musik hat seit jeher eine transformative Kraft, die tief in unsere Seele eindringt und uns auf emotionaler, spiritueller und körperlicher Ebene berührt. Doch nicht nur als Quelle der Unterhaltung und des Genusses, sondern auch als Mittel der Heilung und des Wohlbefindens hat sich Musik einen festen Platz in der Geschichte der Menschheit erobert. Von den heilenden Klängen der Natur bis hin zu komponierten Melodien, die gezielt auf bestimmte körperliche oder emotionale Beschwerden abzielen – die Welt der heilenden Musik ist so vielfältig wie faszinierend.

In diesem Beitrag werden wir eintauchen in die tiefgründige Welt der heilenden Musik, ihre Wirkung erforschen und Möglichkeiten entdecken, wie sie unser Leben auf vielfältige Weise bereichern und heilen kann. Tauchen wir ein in die melodische Symphonie der Heilung und erkunden wir die unendlichen Potenziale, die in den Klängen der Musik verborgen liegen.

Wie kann Musik / Wie können Frequenzen unsere Gesundheit stärken?

  1. Musik und Frequenzen haben die erstaunliche Fähigkeit, auf verschiedenen Ebenen unseres Seins zu wirken und damit unsere Gesundheit zu stärken. Auf emotionaler Ebene können bestimmte Melodien und Harmonien unsere Stimmung positiv beeinflussen, Stress reduzieren und ein Gefühl der Entspannung und des Wohlbefindens fördern. Dies kann wiederum dazu beitragen, den Blutdruck zu senken, das Immunsystem zu stärken und den gesamten Körper in einen Zustand der Harmonie und des Gleichgewichts zu versetzen.
  2. Darüber hinaus können spezifische Frequenzen und Schwingungsmuster gezielt auf verschiedene körperliche Beschwerden abzielen und eine therapeutische Wirkung entfalten. So wird beispielsweise die sogenannte Schumannresonanz, eine natürliche elektromagnetische Frequenz der Erde, mit einem Gefühl der Erdung und Verbundenheit in Verbindung gebracht, das die Regeneration des Körpers unterstützen kann. Ähnlich können andere Frequenzen dazu beitragen, den Energiefluss im Körper zu harmonisieren, Blockaden zu lösen und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren.
  3. Außerdem kann Musik auch eine wichtige Rolle bei der Förderung von geistiger Klarheit, Konzentration und kognitiver Leistungsfähigkeit spielen. Studien haben gezeigt, dass bestimmte Musikstile und Frequenzen die Gehirnaktivität beeinflussen können, indem sie die Produktion von Neurotransmittern und die Vernetzung von Neuronen fördern. Dies kann dazu beitragen, die geistige Gesundheit zu verbessern, das Gedächtnis zu stärken und das Risiko von neurodegenerativen Erkrankungen zu verringern.

Gesunde Musik weckt verborgene Talente im Menschen

  1. Gesunde Musik hat die bemerkenswerte Fähigkeit, verborgene Talente im Menschen zu wecken und zu entfalten. Durch die harmonischen Klänge und inspirierenden Melodien werden oft ungeahnte kreative Fähigkeiten und künstlerische Ausdrucksformen zum Leben erweckt. Menschen können sich durch die Kraft der Musik auf ganz neue Weise mit ihrer inneren Welt verbinden und ein tieferes Verständnis für ihre eigenen Talente und Potenziale entwickeln.
  2. Darüber hinaus kann gesunde Musik auch dazu beitragen, das Selbstbewusstsein und die Selbstakzeptanz zu stärken, indem sie eine positive und unterstützende Umgebung schafft, in der sich Menschen frei entfalten können. Die heilende Kraft der Musik kann dabei helfen, Selbstzweifel und Ängste zu überwinden und ein Gefühl der Zuversicht und des Optimismus zu kultivieren. Dies kann wiederum dazu beitragen, dass Menschen mutiger ihre Träume verfolgen und ihre Talente voll entfalten.
  3. Nicht zuletzt kann gesunde Musik auch dabei helfen, die Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele zu vertiefen und das innere Gleichgewicht zu fördern. Indem sie Menschen in einen Zustand der Entspannung und des Wohlbefindens versetzt, ermöglicht es ihnen, sich besser auf ihre inneren Bedürfnisse und Leidenschaften zu konzentrieren und ihre Talente auf eine authentische und erfüllende Weise zum Ausdruck zu bringen. In diesem Sinne kann gesunde Musik als kraftvolles Werkzeug dienen, um das volle Potenzial des Menschen zu entfalten und ein Leben voller Erfüllung und Sinn zu gestalten.

Welche Anwendungsformen können wir nutzen?

In der faszinierenden Welt der alternativen Gesundheitspraktiken und Technologien, die darauf abzielen, das natürliche Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele wiederherzustellen, gibt es sanfte und holistische Anwendungsmöglichkeiten.

In einer Zeit, in der wir zunehmend den Einflüssen von Stress, Umweltbelastungen und elektromagnetischen Strahlungen ausgesetzt sind, suchen immer mehr Menschen nach ganzheitlichen Ansätzen zur Förderung ihrer Gesundheit und ihres Wohlbefindens. In diesem Abschnitt werden wir uns mit verschiedenen Anwendungsformen befassen, darunter der Naturfeldsimulator, Multiwellenoszillator, Klangschalen, Frequenzmatte nach Schumannresonanz und Powertube. Diese vielseitigen Werkzeuge bieten innovative Lösungen für eine Vielzahl von Gesundheitsproblemen und können dazu beitragen, das innere Gleichgewicht zu fördern und das volle Potenzial des menschlichen Körpers zu entfalten. Tauchen wir ein in die Welt der alternativen Gesundheitspraktiken und entdecken wir, wie diese Technologien unser Leben positiv beeinflussen können.

  1. Naturfeldsimulator: Der Naturfeldsimulator ist eine innovative Technologie, die darauf abzielt, das natürliche elektromagnetische Umfeld der Erde in Innenräumen zu reproduzieren. Indem er die Schumannresonanz und andere natürliche Frequenzen nachahmt, kann der Naturfeldsimulator dazu beitragen, ein gesundes und ausgewogenes Raumklima zu schaffen, das die Gesundheit und das Wohlbefinden fördert.
  2. Multiwellenoszillator: Der Multiwellenoszillator erzeugt eine breite Palette von elektromagnetischen Schwingungen, die gezielt auf verschiedene Aspekte der Gesundheit abzielen können. Von der Stimulierung der Zellregeneration bis hin zur Harmonisierung des Energieflusses im Körper – der Multiwellenoszillator bietet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für die Förderung von Wohlbefinden und Vitalität.
  3. Klangschalen: Klangschalen werden seit Jahrhunderten für ihre heilenden Eigenschaften geschätzt. Durch sanftes Anschlagen oder Reiben erzeugen sie harmonische Klänge und Schwingungen, die den Körper, Geist und Seele in einen Zustand der Entspannung und des Gleichgewichts versetzen können. Klangschalen werden oft in der Klangtherapie, Meditation und Entspannungstechniken eingesetzt, um Stress abzubauen und das Wohlbefinden zu fördern.
  4. Frequenzmatte nach Schumannresonanz: Die Frequenzmatte nach Schumannresonanz ist eine speziell entwickelte Matte, die die natürlichen elektromagnetischen Schwingungen der Schumannresonanz nachahmt. Indem sie diese Schwingungen direkt auf den Körper überträgt, kann die Frequenzmatte dazu beitragen, den Energiefluss im Körper zu harmonisieren, Stress abzubauen und die Regeneration zu fördern.
  5. Powertube: Die Powertube ist ein tragbares Gerät, das gezielt elektromagnetische Schwingungen zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden abgibt. Durch einfache Handhabung und vielfältige Anwendungsmöglichkeiten kann die Powertube dazu beitragen, den Körper zu vitalisieren, das Immunsystem zu stärken und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.
  6. Subliminals: Subliminale Botschaften werden häufig in Form von Audioaufnahmen oder visuellen Darstellungen verwendet, um positive Affirmationen oder suggestive Botschaften auf subtile Weise in das Unterbewusstsein zu übertragen. Diese Botschaften können dazu beitragen, negative Glaubenssätze zu überwinden, das Selbstvertrauen zu stärken und positive Verhaltensänderungen zu fördern. Subliminale Anwendungen können in Kombination mit anderen Technologien ode