Angebot!

Serotalin – mit neuem Schwung ins pure Glück

27,99 

Dein Glückslabor!

serotalin® kommt aus unserem Glückslabor um Dein Leben in Schwung zu bringen.

  • Du erkennst dich manchmal nicht wieder?
  • Fragst dich warum ausgerechnet du schlecht gelaunt, müde und antriebslos bist?
  • Warum die unbeliebten Verdauungsprobleme dir ständig zu schaffen machen?
  • Oder überlegst, ob die Kopfschmerzen von deinen Schlafstörungen kommen?

Dahinter könnte sich ein Serotoninmangel verstecken.

 

serotalin® | Dein Glückslabor

Die Marke Serotalin ist eine Abwandlung des Begriffs Serotonin. Serotonin ist ein Neurotransmitter / Botenstoff des zentralen Nervensystems. Serotonin wird auch als Glückshormon bezeichnet, da es positiv auf die Stimmungslage und Konzentration einwirkt. Serotonin wird selbst vom Körper gebildet. Durch die Einnahme von bestimmten Aminosäuren in Kombination mit anderen Nährstoffen und Spurenelementen kann der Serotonin-Spiegel positiv beeinflusst werden.

Unser frei verkäufliches Nahrungsergänzungsmittel serotalin ORIGINAL für mehr Glück, Motivation und Konzentration.

Wofür wir stehen:

  • Studienbasierte Entwicklung und ständige Optimierung
  • Spezialisierung auf Glücks-Nahrungsergänzung
  • Vegan und ohne unerwünschte Zusätze
  • Made in Germany

Wie kann Glücklichsein gesünder machen?

Glücklich sein fördert eine Reihe von Lebensgewohnheiten, die für die allgemeine Gesundheit wichtig sind. Glückliche Menschen neigen dazu, sich gesünder zu ernähren, mit einer höheren Aufnahme von Obst, Gemüse und Vollkorngetreide.

Eine Studie mit mehr als 7.000 Erwachsenen ergab, dass Personen mit einem positiven Wohlbefinden mit einer 47% höheren Wahrscheinlichkeit frisches Obst und Gemüse verzehren als ihre weniger positiven Kollegen.

Diäten, die reich an Obst und Gemüse sind, wurden durchwegs mit einer Reihe von gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht, darunter ein geringeres Risiko für Diabetes, Schlaganfall und Herzerkrankungen.

In derselben Studie mit 7.000 Erwachsenen fanden Forscher heraus, dass Personen mit einem positiven Wohlbefinden mit einer 33% höherer Wahrscheinlichkeit körperlich aktiv waren, mit 10 oder mehr Stunden körperlicher Aktivität pro Woche.

Regelmäßige körperliche Aktivität hilft, starke Knochen aufzubauen, das Energieniveau zu erhöhen, Körperfett zu verringern und den Blutdruck zu senken.

Gesunder Schlaf

Darüber hinaus kann eine höhere Zufriedenheit auch die Schlafgewohnheiten verbessern, was für Konzentration, Produktivität, körperliche Leistungsfähigkeit und die Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts wichtig ist.

Eine Studie mit über 700 Erwachsenen fand heraus, dass Schlafprobleme, einschließlich Einschlafstörungen, bei denjenigen, die über ein geringes positives Wohlbefinden berichteten, um 47% höher waren.

Dennoch kam eine 2016 durchgeführte Überprüfung von 44 Studien zu dem Schluss, dass es zwar einen Zusammenhang zwischen positivem Wohlbefinden und Schlafergebnissen zu geben scheint, dass jedoch weitere Untersuchungen aus gut konzipierten Studien erforderlich sind, um diese Ergebnisse zu bestätigen.

Zusammenfassung:

Glücklich sein kann dazu beitragen, einen gesunden Lebensstil zu fördern.

Studien zeigen, dass glücklichere Menschen sich mit größerer Wahrscheinlichkeit gesünder ernähren und körperlich aktiver sind.

Stärkt Glück das Immunsystem?

Ein gesundes Immunsystem ist wichtig für die allgemeine Gesundheit. Forschungen haben gezeigt, dass ein glücklicheres Leben dazu beitragen kann, Dein Immunsystem stark zu halten.

Dies kann dazu beitragen, das Risiko für Erkältungen und Infektionen zu verringern.

Eine Studie an über 300 gesunden Menschen untersuchte das Risiko, an einer Erkältung zu erkranken, nachdem Personen ein gewöhnliches Erkältungsvirus über Nasentropfen verabreicht worden war.

Bei den unglücklichsten Personen war die Wahrscheinlichkeit, an einer Erkältung zu erkranken, fast dreimal so hoch wie bei ihren glücklicheren Altersgenossen.

In einer anderen Studie verabreichten Forscher 81 Universitätsstudenten einen Impfstoff gegen Hepatitis B, ein Virus, das die Leber angreift. Glücklichere Studenten hatten eine fast doppelt so hohe Wahrscheinlichkeit, eine hohe Antikörperreaktion zu entwickeln, ein Zeichen für ein starkes Immunsystem.

Die Auswirkungen des Glücks auf das Immunsystem sind nicht vollständig verstanden.

Möglicherweise liegt es an den Auswirkungen des Glücks auf die Aktivität der Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-Achse (HPA), die das Immunsystem, die Hormone, die Verdauung und das Stressniveau reguliert.

Darüber hinaus nehmen glückliche Menschen eher an gesundheitsfördernden Verhaltensweisen teil, die eine Rolle bei der Aufrechterhaltung eines starken Immunsystems spielen. Dazu gehören gesunde Essgewohnheiten und regelmäßige körperliche Aktivität.

Zusammenfassung:

Glücklich sein kann dazu beitragen, dein Immunsystem zu stärken – das könnte dir helfen robuster gegen Erkältungen und Infektionen zu sein.

 

Wege zur Steigerung des Glücks

Glücklich zu sein bedeutet nicht nur, dass man sich besser fühlt – es ist auch unglaublich vorteilhaft für die Gesundheit.Hier sind 7 wissenschaftlich erwiesene Möglichkeiten, glücklicher zu werden.

  1. Dankbarkeit ausdrücken: Du kannst dein Glück erhöhen, indem du dich auf die Dinge konzentrierst, für die du dankbar bist. Eine Möglichkeit, Dankbarkeit zu üben, besteht darin, am Ende eines jeden Tages drei Dinge aufzuschreiben, für die man dankbar ist
  2. Werde aktiv: Aerobes Training, auch Kardio genannt, ist die effektivste Art der Übung zur Steigerung des Glücks. Spaziergänge oder Tennisspielen sind nicht nur gut für deine körperliche Gesundheit, sondern helfen auch, die Stimmung zu heben.
  3. Gönne dir eine gute Nachtruhe: Schlafmangel kann sich negativ auf dein Glücksempfinden auswirken. Wenn du Probleme mit dem Einschlafen oder Durchschlafen hast, dann lese diese Tipps (englische Sprache) für einen besseren Schlaf.
  4. Verbringen viel Zeit im Freien: Mach einen Spaziergang im Park oder mache dir im Garten die Hände schmutzig. Schon fünf Minuten Bewegung im Freien reichen aus, um deine Stimmung deutlich zu verbessern.
  5. Meditiere: Regelmäßige Meditation kann das Glücksempfinden steigern und auch eine Reihe anderer Vorteile bringen, darunter den Abbau von Stress und die Verbesserung des Schlafs.
  6. Gesunde Ernährung: Studien zeigen: Je mehr Obst und Gemüse du isst, desto glücklicher wirst du. Darüber hinaus verbessert der Verzehr von mehr Obst und Gemüse langfristig auch deine Gesundheit.
  7. Unser Nahrungsergänzungsmittel Serotalin😎

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Serotalin – mit neuem Schwung ins pure Glück“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.